Große Thailand Reise

2 bis 4 Wochen Thailand! Zwei Routen, welche einzeln oder zusammen gebucht werden können

Von den dschungelbedeckten Bergen im Norden eingebettet, bis zu den von Stränden gesäumten Inseln im Süden ist Thailand voller wunderbarer Orte. Thailand ist ein ziemlich großes Land. Wenn Sie also innerhalb 4 Wochen alles probieren möchten, was es zu bieten hat, sollten Sie einer guten Route folgen.

In dieser Beispielroute führe ich (Michael) Sie durch einige der beliebtesten Reiseziele in Thailand. Es ist eine klassische Thailand-Route, die Kultur-, Natur- und Strandhighlights kombiniert. Diese Reiseroute ist ideal für Rucksacktouristen oder alle, die unabhängig und individuell durch Thailand reisen und eine Mischung aus Abenteuer und Entspannung suchen.

Part 1. Beginn einer großen Thailand Reise - Bangkok nach Nordthailand (2 Nächte)

Die Hauptstadt Bangkok ist ein naheliegender Ausgangspunkt, da die meisten Besucher hierher fliegen.

Nur eine kleine Warnung: Wenn Sie noch nie in einer südostasiatischen Stadt wie Bangkok waren, kann dies ein Schock für die Sinne sein!

Es ist eine sehr geschäftige Stadt mit viel Verkehr. Es gibt viele Gerüche und Geräusche. Ich habe einige Reisende gehört, die sagen, dass es ihnen nicht so gut gefallen hat, besonders nach einem langen Flug.

Ich finde Bangkok eigentlich unglaublich, aber manche finden es bei einem zweiten Besuch einfacher zu schätzen. Deshalb empfehle ich Ihnen, einen ersten kurzen Zwischenstopp einzulegen und ihn am Ende Ihrer Großen Thailand-Reise tiefer zu erkunden.

Große 4 Wochen Thailand Route
Beginn der Großen Thailand Reise in Bangkok | © Thailand-Spezialisten.com

Nutzen Sie Ihren ersten (halben) Tag, um Ihren Jetlag zu überwinden, sich an das Wetter in Bangkok zu gewöhnen und Ihren ersten Tauchgang in die unglaubliche thailändische Küche zu unternehmen. Sie können einige Sehenswürdigkeiten wie die Tempel Wat Phra Kaeo und Wat Pho besichtigen oder vielleicht das Touristenviertel um die Khao San Road besuchen (Freakshow am Abend, aber sie hat Unterhaltungswert).

Bei vielen Erstbesuchen in Bangkok, unternehmen die Reisenden eine Fahrradreise oder auch Bootstour auf den Khlongs (Die Khlongs kann man auch wunderbar als Transportmöglichkeit nutzen) oder dem Chao Phraya. Dies war eine wirklich entspannte Art, eine lokale Seite von Bangkok ohne zu viel Stress zu sehen. Bei meinem zweiten Aufenthalt habe ich die chaotischeren Gegenden wie Chinatown erkundet und fand dies eine schöne Reihenfolge, um Bangkok kennenzulernen.

Weitere Informationen zu Bangkok finden Sie in diesem Reiseführer zu Bangkoks Top-Gebieten, die es zu erkunden gilt.


Part 2. Bangkok > Sukhothai (2 Nächte) Es ist Zeit, einige alte Tempel zu sehen!

In Thailand gibt es zwei große Tempelruinenkomplexe: Ayutthaya und Sukhothai. Ayutthaya ist nur 2 Stunden von Bangkok entfernt, ist aber in der Regel voller Tagesausflügler und liegt auch in einer Stadt. Ich mag Sukhothai, da es offener ist.

Von Bangkok aus nehmen Sie einen Bus oder Zug nach Sukhothai (ca. 8 Stunden), oder wenn Sie mit uns reisen, selbstverständlich in einem privaten, klimatisierten PKW/Van. Ich selbst mag den Zug, da es schön ist, die Landschaften durch das Fenster zu beobachten. Sie erhalten eine schöne Vorschau auf das ländliche Thailand.

Verbringen Sie einen zwei Tage damit, die Tempelruinen von Sukhothai zu erkunden, und übernachten Sie dort oder fahren Sie direkt weiter nach Chiang Mai.

Geschichtspark in Sukhothai
Aufjedenfall müssen Sie mit dem Fahrrad den Sukhothai Historical Park erkunden! Wenn nicht, werden Sie es wirklich später bereuen.

Part 3. Sukhothai > Chiang Mai (3 Nächte)

In Chiang Mai viele Dinge zu tun gibt. Bummeln Sie auf den Nachtmärkten, unternehmen Sie Tagesausflüge in die Umgebung, besuchen Sie den Elephant Nature Park, nehmen Sie an einem authentischen Thai-Kochkurs teil, eine ausgedehnte Trekkingtour im thailändischen Regenwald oder machen Sie eine Wanderung durch die Bergvölker (diese dauern normalerweise 1 oder 2 Tage, können aber auch länger sein).

Chiang Mai ist sehr locker und es gibt hier so viel zu tun, weshalb ich es schön finde, sich hier wenigstens ein paar Tage zu widmen. Die meisten Reisenden, mit denen ich spreche, lieben Chiang Mai und nutzen es als Sprungbrett für die Erkundung des Nordens.

 

(Ich lebe in Chiang Mai und könnte Ihnen jetzt eine 4-wöchige Route nur allein in der Provinz aufschreiben. Vielleicht mache ich das demnächst 😉 )


Part 4. Chiang Mai > Pai in Mae Hong Son oder auch Chiang Dao (4+ Nächte)

Wohin als Nächstes von Chiang Mai? Nun, es gibt mehrere Möglichkeiten.

Wenn Sie ein Backpacker sind, der Spaß haben möchte, sollten Sie einen Zwischenstopp in der kleinen Bergstadt Pai in Betracht ziehen. Es ist eine flippige kleine Stadt zwischen Reisfeldern und Waldhügeln und voller gemütlicher Hipster-Cafés und Restaurants. Die Hostels und Guesthuses in Pai machen viel Spaß, obwohl andere Reisende vielleicht Gefallen an den vielen Bungalows am Flussufer und den Boutique-Gästehäusern finden. Es ist ein touristischer Ort, vielleicht nicht „authentisch thailändisch“, aber es macht Spaß. Pai hat heiße Quellen, Wasserfälle und eine pittoreske Schlucht in der Nähe, mit dem Namen "Pai Canyon". Ich lebte ein Jahr mitten in Pai und ich bin täglich mit meinen 4 Hunden spazieren gewesen, so schön ist es dort im Canyon.

Pai Canyon, Thailand, 4-wöchige Reise
Pai Canyon, Thailand, 4-wöchige Reise | © Thailand-Spezialisten.com

Ein weiteres lustiges Abenteuer besteht darin, Motorräder (Roller mit 150 Cc) zu mieten und eine Runde durch das dünn besiedelte Gebiet von Mae Hong Son zu fahren. Unterwegs können Sie die epische Tham-Lod-Höhle besuchen oder in der Cave Lodge übernachten, wo lokale Höhlenforscher Ihnen viele geheime Höhlen zeigen.

Toller Tipp: Viele Backpacker - aber auch eingefleischte Hartschalentouristen, mieten sich in Chiang Mai einen Roller und fahren die Straße der 1.000 Kurven bis nach Pai. Wird allerdings schwer mit einem Koffer.

Part 5.Chiang Rai (2 Nächte)

Chiang Rai ist eine kleinere Stadt als Chiang Mai und bietet einen weiteren guten Ausgangspunkt für Tempelbesuche, Trekking und Fahrradtouren in der Umgebung. Es ist eine nette Ergänzung, wenn Sie etwas Zeit zur Verfügung haben! In der Provinz Chiang Rai gibt es einige gute Dinge zu tun, wie zum Beispiel einen Tagesausflug in die Bergstadt Mae Salong.

Was man unbedingt gesehen haben muss in Chiang Rai, ist der weiße Tempel (Wat Rong Khun) und der blaue Tempel (Wat Rong Seur Ten). Ebenfalls eine spektakuläre Sehenswürdigkeit ist der Nachtmarkt von Chiang Rai. Hier gibt es nicht den üblichen Ramsch wie in den überfüllten Touristenorten, sondern noch handgemachtes von den Bergstämmen der Provinz. Außerdem kann man sich hier wirklich und wahrhaftig den Bauch vollschlagen mit leckeren Köstlichkeiten!

blaue Tempel (Wat Rong Seur Ten)
Der blaue Tempel (Wat Rong Seur Ten) | © Thailand-Spezialisten.com

Aber natürlich ist die Provinz nicht nur fürs shoppen und essen bekannt, sondern vor allem für die besonders tollen Trekking-Routen durch das Gebirge Chiang Rai und Mae Hong Son und natürlich dem Goldenen Dreieck. Hier ein mal ein kleines Video, welches schon älter ist aber zeitlos.

Da war wirklich viel dabei: Das Goldene Dreieck, der weiße Tempel, Trekking, Bergvölker u.v.m.

Kommen wir nun zum Inselhopping in Südthailand! Puderzuckersand, Palmen und alles was auf die Insel gehört

Große Inselhopping Reise
Zeit für den Strand! Inselhopping während einer großen Reise durch das wunderschöne Thailand.

Part 6. Chiang Rai - Surat Thani - Koh Samui-Archipel

Option in Eigenregie:

Von Norden aus tauchen Sie zurück nach Zentralthailand. Sie können mit dem Zug oder Bus wieder Richtung Süden fahren oder, wenn Sie es etwas beschleunigen möchten, einen Inlandsflug mit einer Billigfluggesellschaft wie Thai AirAsia oder auch Thai Smile nehmen. (Chiang Rai - Bangkok)

Nach so vielen entspannten Tagen in Chiang Mai und Pai sind Sie in einem besseren Zustand, um tiefer in das chaotische Bangkok einzutauchen. Besuchen Sie die schwimmenden Märkte, sehen Sie sich einen Muay-Thai-Kampf an, erkunden Sie den Chatuchak-Wochenendmarkt oder machen Sie eine kulinarische Tour.

Und jetzt, wo Sie keinen Jetlag mehr haben und noch frisch aus dem Flugzeug kommen, möchten Sie vielleicht auch das Nachtleben von Bangkok genauer untersuchen.

Erwägen Sie dieses Mal, in einer Gegend zu bleiben, die nicht in der Nähe der kitschigen Khao San Road oder der anderen üblichen Hotspots liegt. Probieren Sie zum Beispiel das lokale Ari-Viertel aus oder schauen Sie sich diese anderen Viertel von Bangkok an.

Thai Smile ist eine Billig-Fluggesellschaft und Tochter der Thai Airways
Flug cn CRI nach Surat Thani bzw. Bangkok oder Option B: Direkt nach Phuket

Option Nonstop: Flug von Chiang Rai nach Surat Thani.
Oder aber "wir" fliegen Sie von Chiang Rai direkt nach Phuket und beginnen unsere Inselhopping-Tour zuerst an der Andamanensee und anschließend an der Golfküste. Dies können Sie mit einem unsere sehr charmanten Reiseberater besprechen. Wir passen uns Ihren Reisewünschen 100% an!


Part 7. Bangkok > Krabi (3 Nächte)

Es ist Zeit am Strand zu Urlauben! Krabi - Kulisse von Bikinis und Hollywood wie Leonardo DeCaprio oder auch James Bond und weiteren berühmten Filme mit pittoresken Drehorten in Thailand.

 

Sie können in der Stadt Krabi übernachten, aber noch besser, bleiben Sie in Ao Nang, da Sie so direkt am (oder in unmittelbarer Nähe) des Strandes liegen. Während es immer beschäftigter und teurer wird, möchten Sie vielleicht auch zum nahe gelegenen Railay Beach gehen. Es ist der berühmte thailändische Strand mit hohen Karstklippen auf beiden Seiten. Apropos Klippen: Krabi ist berühmt fürs Klettern (Rock Climbing), wenn du also schon immer einen Kletterkurs belegen wolltest, ist jetzt deine Chance.

Übrigens haben die lokalen Behörden begonnen, die Besucherzahlen von Railay mit einem Ticketing-System zu kontrollieren, und auch Longtail-Boote dürfen jetzt nur noch in einem Bereich anlegen (das ist gut so). Auch hier kann Krabi besonders in der Hochsaison sehr voll werden, aber viele Leute lieben die Landschaft sehr. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es in diesen Teilen zu voll ist, sollten Sie auf die Inseln wie Koh Lanta, Koh Ngai, Koh Jum usw. fliehen.

Reise nach Krabi
Railay Beach Krabi
Infotipp: Wir befinden uns jetzt in der Andamanensee - oder auch: Westküste Thailands. Später geht es noch zu der Ostküste Thailands, welchen Sie vielleicht besser unter "Golf von Thailand" kennen.

Part 8. Krabi > Khao Sok Nationalpark (4 Nächte)

Entwöhnen Sie sich kurz nochmal vom Strand (davon wird es bald mehr geben!) für eine aufregende Dschungeltour im legendären Khao Sok National Park! Sie nächtigen hier in einem echten Baumhaus. Wahnsinn! Und keine Angst vor den Gefahren aus dem Tierreich! 😉

  • "Wieder da? Die gefährlichen Viecher gesehen oben hinter dem Link? Keine Angst bitte - die gedeihen tatsächlich in ganz Südostasien und wir machen den Job schon seit 1988. Wir führen Sie sicher durch die Große Thailand Reise."
Khao Sok Nationalpark Reise
Abenteuer und Regenwald im Khao Sok Nationalpark

Sie können den Khao Sok Nationalpark unabhängig besuchen, aber es ist einfacher (und wohl besser), eine organisierte Tour zu unternehmen.

In Krabi können Sie solche Touren ganz einfach buchen, wobei verschiedene 2- und 3-tägige Abenteuer innerhalb des Nationalparks angeboten werden. Wenn Sie Zeit haben, können Sie sich auch für die 3-Tage-Option im Dschungel entscheiden, die normalerweise Wildbeobachtungen, Kajakfahren auf dem Cheow Larn Lake, Übernachtungen und mehr beinhaltet.


Part 9. Krabi > Koh Lanta (3 Nächte)

Während die Insel Koh Phi Phi die berühmteste an der Andamanenküste ist, ist sie auch mit Abstand die geschäftigste und "teuerste". Es hat auch einen Ruf für übertriebene Partys, die zwar nicht unvermeidlich sind, der Insel jedoch eine andere Atmosphäre verleihen als andere. Wir kennen natürlich die perfekte Reisezeit sowie abgelegene Ecken für Phi Phi Islands. Wenn Sie auf die beiden Inseln möchten, zögern Sie bitte nicht und wir lassen diese mit Robinson Crusoe Flair mit in Ihre individuelle Route einfließen.

Koh Phi Phi während einer Thailand-Reise entdecken
Blick auf Koh Phi Phi gerichtet

Sie könnten dort noch einen kurzen Zwischenstopp einlegen, aber ich empfehle, stattdessen nach Koh Lanta zu fahren, um eine entspanntere Atmosphäre zu haben. Koh Phi Phi ist wunderbar! Aber eben nicht für jeder Mann geeignet. (Ich, mit meinen fast 40 Jahren, kann mir persönlich erholsamere Urlaubsziele für eine Inselreise vorstellen. Phi Phi ist laut. Massentourismus ist hier ein guter Begriff.) Die Phi Phi Inseln sind vielleicht etwas zu beliebt geworden, während Koh Lanta mehr Platz und mehr Sehenswürdigkeiten auf der Insel bietet.

Aber hey, das ist wirklich nur subjektiv betrachtet. Koh Phi Phi ist definitiv eine Reise wert.

 

Alternativ können Sie auch zu einer der weniger besuchten kleineren Inseln wie Koh Kradan, Koh Jum oder Koh Lipe fahren, obwohl einige davon etwas weiter entfernt sind.

 

Notabene: Koh Kradan wird auch: "Die Insel der Verliebten" genannt. Diese kleine Perle ist wirklich abgeschieden und ideal für romantische Pärchen.


Part 10. Der Golf von Siam: Krabi > Koh Samui-Archipel (3 Nächte)

Koh Samui ist und bleibt eine fabelhafte Urlaubsinsel. Auch wenn viele jüngere Backpacker dagegen powern und lauthals schreien: "TOURISTIIIISCH!) - ja klar ist die Insel touristisch. Backpacker sind schließlich auch Touristen. Mann muss nur wissen, wo man hin will auf Samui bzw. ob man Naturstrände will ohne Sonnenliegen oder Chaweng Beach. Wir wissen wo es toll ist! Also auf nach Samui!

 

Wir schlagen 2 bis 3 Nächte auf Koh Samui vor. Mein persönlicher Favorit ist der Maenam Beach. Aber das hängt davon ab, welcher Reisetyp Sie sind. Wenn Sie mehr Lust auf Bars und Leute haben, empfehle ich Lamaei Beach. Unsere Top-Reiseberaterin Bettina Tanner kann Sie diesbezüglich wunderbar beraten.


Part 11. Koh Phangan (2 Nächte)

Koh Phangan ist berühmt für die Full Moon Party und die größte Partyinsel Thailands. Nicht in eine Schublade zu stecken, hat aber auch eine wunderbar ruhige Seite, die viel weniger bekannt ist. Es ist eine weitere großartige Insel, um ein paar Tage zu verbringen.

Strand-Chilling pur auf Koh Phangan
Strand-Chilling pur auf Phangan

Part 12. Koh Tao

Koh Tao ist nicht nur eine wunderschöne Insel, sondern auch die Tauchhauptstadt Thailands.

Wenn Sie es schon immer einmal ausprobieren wollten (oder den 4-tägigen Open Water-Zertifizierungskurs machen), können Sie sich keinen besseren Ort dafür wünschen. Es ist eine relativ kleine Insel und obwohl sie sehr entwickelt ist, hat sie sich eine gemütliche Atmosphäre bewahrt.

Ko Nang Yuan bei  Koh Tao
Ko Nang Yuan bei Koh Tao

Ende der Großen Thailand Rundreise

Koh Tao > Bangkok (verbleibende Tage)

Nehmen Sie die Fähre oder den Highspeed-Katamaran mit Lomphrayah von Koh Tao nach Chumphon, von wo aus Sie schnell zurück nach Bangkok fahren können. Wenn Sie noch Zeit haben (und Ihren Aufenthalt an keiner der Haltestellen verlängert haben, was wahrscheinlich ist), können Sie Bangkok weiter erkunden oder Tagesausflüge in die Umgebung unternehmen. Erwägen Sie, nach Kanchanaburi oder zum Khao Yai Nationalpark zu fahren, um Ihre große Thailand Reise abzurunden.

Alternativ können Sie die Golfküste überspringen und stattdessen nach Osten (der nördliche Golf von Thailand)  reisen. Von Bangkok fahren Sie hinunter in die kleine Stadt Trat und nehmen dann eine Fähre nach Koh Chang, Koh Kood und Koh Mak. Diese Inseln sind etwas weniger dicht bebaut und bieten eine interessante Alternative.

Noch ein-Ideechen: Wir haben eine Kurzreise im Sortiment, welche Sie von Ihrem Urlaubsziel im Süden Überland nach Bangkok bringt. Auf dem Weg, welchen 99% der Urlauber überfliegen, sehen Sie das "Unverdorbene Lächeln der Thais".
James Bond Fenseln Krabi - Bei der großen Thailand Rundreise unbedingt Urlaubsfotos knipsen
Das gibt grandiose Urlaubsfotos beim Frühstück während der Großen Thailand Rundreise!

Wenn Sie diese Route von 30 Tagen auf 2 oder 3 Wochen kürzen möchten, dann folgende Gedanken:

Die obige Reiseroute ist für ca. 4 Wochen vorgesehen, was meiner Meinung nach die perfekte Zeit ist, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in Thailand zu erkunden.

Wenn Sie 3 Wochen Zeit haben, folgen Sie den Abschnitten über Bangkok und Nordthailand, aber wählen Sie dann entweder die Andamanen- oder die Golfküste für Ihre letzte Woche an den Stränden und Inseln. Wenn Sie 2 Wochen Zeit haben, dann machen Sie Bangkok, Sukhothai und Chiang Mai in Woche eins. Von dort aus fliegen Sie für eine Woche Natur und Strände an eine der Südküsten.

Oder aber, sie schauen sich einmal unsere neuste Route an:

Und für die Backpacker unter Ihnen haben wir die knallharte Reiseroute:

Buchungshinweise für die "Große Thailand Rundreise":
Große Thailand Reise - Route und Buchungsoptionen
© Thailand-Spezialisten.com
33 Jahre buchen wir Urlaub in Thailand für unsere Kunden - Thailand-Spezialisten.com © | offizielle Website
call-to-action_thailand_spezialisten_rückruf
Urlaub in Thailand buchen mit Thailand-Spezialisten
Thailand Urlaub 2022 trotz Corona Reisen

Wir nutzen eine deutsche Skypenummer und wodurch Sie zum deutschen Festnetztarif bei uns in Bangkok anrufen. +49 795 5476 3499

Preise: Diese Reiseroute wird aktuell (12. 12. 2021) von unserem Produktmanager kalkuliert. Wir bitten um etwas Geduld. Sie können uns selbstverständlich vorab schon eine unverbindliche Anfrage zukommen lassen und wir legen dann direkt los, Ihnen eine individuelle Thailand Reise auszuarbeiten.

 

Gut zu wissen: Mit uns reisen Sie bequem in einem privaten PKV oder Van, je nach Ihrer Teilnehmeranzahl.

Privater Van von den Thailand-Spezialisten
Aus unserer privaten Thailand-Spezialisten Flotte: Minivan von Innen

Wenn Sie sich entschließen, mit Thailand-Spezialisten.com zu buchen, dann reisen Sie bequem, sicher und sorgenfrei. Aber haben Sie keine Angst zu improvisieren, wenn Sie auf eigene Faust Thailand erkunden!

Wenn Sie in Eigenregie reisen, sollte ich erwähnen, dass eine Reiseroute wie diese nur eine grobe Vorlage ist. Wenn Sie für eine Weile in Thailand unterwegs sind, können Sie es immer noch (meistens) optional gestalten.

 

Die meisten Urlaubsorte in Thailand verfügen über eine hervorragende Verkehrsanbindung, die ein gewisses Maß an Flexibilität ermöglicht. Sie werden auch fast überall eine Fülle von Unterkünften finden. So können Sie sich leicht entscheiden, länger zu bleiben, Abstecher zu machen oder sogar Ihre Pläne komplett zu ändern.