Kleine Inseln zwischen Trang und Malaysia

Kleine Inseln von Trang bis Koh Sukorn mit privaten Longtailbooten und Fähren. Diese Inselhopping-Tour kann auch in umgeänderter Richtung, also auf Koh Sukorn beginnen und endet dann am Flughafen Trang oder Krabi:

Inselhopping zwischen Krabi und Malaysia - Kleine charmante Inselreise von Thailand-Spezialisten
Inselhopping zwischen Trang und Malaysia. Kleine Inseln, viel Charme und Romantik inklusive!

1. Tag: Von Krabi nach Koh Hai

Ihre Rundreise beginnt mit der Abholung vom Flughafen in Trang oder Krabi. Von dort aus werden Sie zum Pier in Pakmeng gebracht. Mit einem landestypischen Longtailboot fahren Sie auf die nahezu unberührte Insel Koh Hai. Ihre ersten zwei Nächte übernachten Sie im an der Ostküste der Insel gelegenen Thapwarin Resort, das sich durch seine traumhafte Strandlage auszeichnet und einen idealen Ort zur Entspannung bietet. Das Frühstück ist inbegriffen.

3. Tag: Koh Mook (F,)

An Ihrem vierten Urlaubstag verabschieden Sie sich von Koh Hai und fahren mit dem Longtailboot weiter zur ruhigen Insel Koh Mook. Unterwegs besuchen Sie die kleinen Schnorchelparadiese der Inseln Koh Ma und Koh Cheuk, die über eine einzigartige Vielfalt an Weichkorallen und Fischen verfügen. Schwimmen oder schnorcheln Sie durch diese traumhaft schönen Unterwasserwelten, und lassen Sie sich von Ihrem Führer in die Kunst des Fischens einweisen. Mit etwas Glück fangen Sie sogar Ihr Mittagessen.

Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Koh Mook wo Sie Zwei Nächte im Koh Mook Resort verbringen.

Ao Pai Beach auf Koh Mook
Ao Pai Beach auf Koh Mook

4. Tag: Emerald Cave auf Koh Mook (F,)

Nach dem Frühstück im Resort brechen haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Sie können zum Beispiel mit dem Resort einen optionalen Ausflug zu der beeindruckende Emerald Cave buchen. Diese Höhle versteckt sich etwa 80 Meter hinter den im Westen der Insel Koh Mook liegenden Felswänden und ist schwimmend zu erreichen. Im Höhleninneren wartet ein wunderschöner kleiner Sandstrand auf Sie, der von steilen Felswänden, smaragdgrünem Wasser und einer bezaubernden Vegetation umrandet ist.

5. Tag: Von Koh Mook nach Koh Libong (F,)

Nach den einmaligen Erlebnissen auf Koh Mook fahren Sie weiter zur Insel Koh Libong, die für ihre ruhige Lage bekannt ist und über wundervolle Badestrände verfügt. Hier können Sie wunderbar schwimmen oder sich einfach nur entspannen. Optional können Sie am Nachmittag eine Erkundungstour über die Insel mit einem sogenannten Local Taxi unternehmen. Dieser Ausflug ist über das Resort vor Ort buchbar.

Sie übernachten zwei-mal in einem klimatisierten Bungalow im Libong Beach Resort.

7. Tag: Von Koh Libong nach Koh Sukorn (F,)

Heute führt sie die Reise weiter zu den Inseln Koh Sukorn. Diese Insel ist bei Urlaubern noch eher unbekannt und so kann man hier wunderbar an den einsamen Stränden (am schönsten soll der Strand an der Westküste sein!) entspannen oder sie mit dem Moped innerhalb weniger Stunden komplett erkunden. Die kommenden drei Nächte werden Sie im charmanten Sukorn Beach Bungalows verbringen, das sich am westlichen Ende der Insel befindet und über einen ruhigen Strand verfügt.

Koh Sukorn
Koh Sukorn bei Sonnenuntergang. Sehr romantisch, nicht wahr?

8. Tag: Koh Sukorn erkunden (F,M)

Die kleine, flache Insel Koh Sukron ist wunderbar an einem Tag zu erkunden. Dazu können Sie zum Beispiel eine Insel Tour mit dem TukTuk oder einem Lokalbus, dem sogenannten Songteow, unternehmen und das ursprüngliche Leben der Inselbewohner zwischen Kokospalmen und Rinderzucht zu ergründen. Oder Sie mieten sich ein Fahrrad und erkunden die Küstenstrände oder buchen eine Tour in einer kleinen Gruppe mit einem Tour-Guide, der Insel perfekt kennt.

Fahrradtour auf Koh Sukorn
Fahrradtour auf Koh Sukorn

9. Tag: Kajaktour bei Koh Sukorn (F,)

Genießen Sie Ihren letzten Tag auf der Insel Koh Sukorn mit den vielen Zusatzangeboten des Resorts. Unternehmen Sie doch eine kostenlose Kajak- oder Kanutour oder mieten Sie ein Fahrrad, um die Insel zu erkunden. Sie übernachten ein letztes Mal auf Koh Sukorn

Inselreise ganz tief im Süden von den Thailand-Spezialisten
Kajak-Tour bei Koh Sukorn

10. Tag: Abschied nehmen vom Paradies - oder verlängern (F,)

Am Tag Ihrer Abreise bringt Sie der Bootsfahrer zurück zum Hat Yao Pier. Von dort aus werden Sie von uns zum Flughafen in Trang oder wahlweise dem Flughafen von Krabi gebracht.

Buchungshinweise: Inselhüpfen zwischen Trang und Malaysia

Unsere Leistungen:

  • Eintrittsgelder, wie oben angegeben.
  • Übernachtungen in den aufgeführten Resorts
  • Alle Land-Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Transfers auf dem Wasser in privaten Longtailbooten, oder im Joint-Speedboot.
  • Die Mahlzeiten, die im Reisepreis bereits inkludiert sind, sind wie folgt gekennzeichnet: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Nicht eingeschlossen:

  • Ausgaben persönlicher Art
  • Getränke & Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind
  • Optionale Insel-Ausflüge

Zusätzlich buchbar:

  • Anreise und Weiterreise
  • Die Hotels sind natürlich austauschbar sowie die Zimmer-Kategorien.
  • Ausflüge oder noch mehr Inseln
  • Anschlussprogramm in LaosKambodschaMyanmarVietnam und natürlich in Thailand
    Seit 1988 sind wir Südostasien-Spezialisten in der Touristik tätig

Preise pro Person | Doppelzimmer | Privatreise

Personen

Thai Baht

Euro

2 Personen

27.450

690

EZ-Zuschlag

Auf Anfrage

 

Alle Preise gültig bis 31. Oktober 2023

Je nach Ihrem individuellen Angebot auch günstiger

Vielleicht den Reiseverlauf für später ausdrucken?


Kleine Inseln zwischen Trang und Malaysia Inselhopping Rundreise
office@thailand-spezialisten.com

Dies ist eine private Reise und somit ist der Reiseverlauf individuell veränderbar. Route und Hotels können auf Ihre Wünsche und Interessen abgestimmt werden.

 

Unser Team von charmanten und professionellen Reiseberatern steht "Gewehr bei Fuß"! 



Zusammenfassung dieser Südthailand Inselhoppingreise & Reisekarte:

Sie kennen Thailand schon? Dann ist die Tour zu den unbekannteren kleinen Inseln ganz im Süden zwischen Trang und Malaysia genau das Richtige für Sie! Erleben Sie mehr Traumstrände, klareres Wasser, buntere Fische und vor allem weniger Touristen auf den Inseln Koh Hai, Koh Mook, Koh Libong und Koh Sukorn. Verbinden Sie alle diese wunderschönen Ziele zu einer perfekten Inselhopping-Tour von 10 Tagen. Mit dem Longtailboot fahren Sie über kristallklares Meerwasser von einem Strand zum nächsten und entdecken idyllische Orte, die nur wenige Thailand Urlauber kennen. Diese Tour ist etwas für Strandliebhaber und Thailand Fans, die einfach mehr sehen wollen. 

Karte der Inselhüpfreise: Kleine Inseln zwischen Trang und Malaysia
Ihre Reiseroute des Inseljoppings