Thailands schönste Schnorchel-Spots

Schnorcheln in Thailand - Wo, wann und worauf Sie achten sollten.

Schnorcheln in Thailand
Die besten Schnorchel-Spots Thailands im Visier

Für das Schnorcheln in Thailand benötigen Sie keine großen Vorkenntnisse oder eine teuer Ausrüstung. Mit einer Tauchbrilleund einem guten Schnorchel geht es zu den schönsten Schnorchel-Spots des Landes - in der Andamenensee und im Golf von Thailand. Auf Tagesausflügen und beim Thailand Inselhopping lernen Sie gleich mehrere tolle Orte zum Schnorcheln kennen. 

Similan-Inseln: Schnorcheln im Mo Ko Similan Nationalpark

Die neun Inseln von Similan gehören zu den beliebtesten Zielen für Taucher und Schnorchler. Die Inselgruppe liegt in der Andamenensee, etwa 90 Kilometer von der Insel Phuket entfernt, und bilden zusammen mit Koh Tachai und Koh Bon den MuKo Similan Marine Nationalpark. An Land verzaubern die Inseln mit paradiesischen Sandstränden, im Westen erheben sich riesige Granitblöcke.

Schnorchler finden im Osten der Inseln ideale Bedingungen für Ausflüge unter Wasser vor. Rund 200 verschiedene Steinkorallen und 350 unterschiedliche Weichkorallen formen den Lebensraum für bunte Korallenfische, Mantasund Geigenrochen. Mit etwas Glück lassen sich sogar Leopardhaie beobachten. Mit dem Boot hüpfen Schnorchler von Insel zu Insel, übernachten können Sie auf Koh Similan und Koh Miang. Die beste Jahreszeit für das Schnorcheln auf den Similan-Inseln sind die Monate Oktober bis April. Vom 15. Mai bis zum 15. Oktober ist das Schnorcheln hier untersagt.

Similand Inseln Schnorcheln
Similan Island Nationalpark - wunderbare Schnorchel-Spots garantiert!

Schnorcheltour durch die Cliff Cottage Cove auf Koh Chang

Den schönsten Schnorchel-Spot auf Koh Chang finden Sie an der Cliff Cottage Cove. Die Bucht liegt nur acht Minuten Fußweg entfernt vom Fischerdorf Bang Boa. Vor dem Strand heben sich mehrere Felsbrocken aus dem Wasser, zwischen ihnen wachsen Korallenriffe. Riesige Felsen und zahlreiche Hartkorallen locken eine Vielzahl unterschiedlicher Fische an. Die Sichtverhältnisse sind hervorragend und erlauben faszinierende Entdeckungen. 

Schiffswrack bei Koh Chang
Schiffswrack bei Koh Chang
Schnorcheln bei Koh Chang
Schnorcheln bei Koh Chang

Die schönsten Schnorchelplätze auf Koh Phi Phi

Südlich von Phuket liegt das Inselarchipel von Koh Phi Phi. Koh Phi Phi Don und Koh Phi Phi Le gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen von Thailand-Urlaubern. Während der Hauptsaison von November bis Mai sind die Inseln entsprechend überlaufen. Wer sich von den Hauptstränden entfernt, kann dennoch ein ruhiges Plätzchen zum Schnorcheln finden.

Die schönsten Schnorchelreviere auf Koh Phi Phi liegen am Long Beach und der Lo Ba Kao Bay. Das Longtailboot bringt Sie zur Bamboo Island, einem nur 600 x 700 Meter großem Eiland im Phi Phi Archipel. An der Ostküste erstrecken sich zwei Korallenriffe, in denen sich bunte Clownsfische tummeln. 

Eine Schildkröte an Korallen bei Koh Phi Phi
Eine Schildkröte an Korallen bei Koh Phi Phi

Koh Racha: Ein Geheimtipp für Schnorchler

Südlich von Phuket liegt die kleine Insel Koh Racha, auch Koh Raja oder Koh Raya genannt, die sich immer mehr zum Geheimtipp für Unterwassersportler entwickelt. Rund um die Insel erstrecken sich strahlend weiße Sandstrände und grenzen ans kristallklare Wasser. Auf Koh Racha können Sie direkt vom Strand aus zum Schnorchelausflug starten. Zu den schönsten Schnorchel-Spots gehören die Ter Bay, die Kon Kare Bay, die Siam Bay und Lah Bay. Unter Wasser tummeln sich Kugelfische, Garnelen, Korallenfische und vieles mehr zwischen spektakulären Hartkorallen. Die vielen tollen Schnorchelreviere machen Koh Racha zum idealen Zwischenstopp für das Inselhopping ab Phuket

Red-breasted-Lippfisch (Cheilinus fasciatus) - Schnorcheln bei Phuket
Red-breasted-Lippfisch (Cheilinus fasciatus)

Schnorcheln auf Koh Hai (Koh Ngai)

Möchten Sie direkt vom Strand aus Schnorcheln gehen, lohnt sich auch ein Besuch der Insel Koh Hai, manchmal Koh Ngai genannt. Die gerade einmal fünf Quadratkilometer kleine Insel vor der Küste von Trang bietet im Osten einen zwei Kilometer langen Sandstrand mit vorgelagerten Korallenriffen. Vom Osten aus führt eine etwa 30-minütige Dschungeltour auf die Südseite von Koh Hai. Das Ziel ist der Sandstrand der Kauntong Bay. Das vorgelagerte Korallenriff ist leider schon ziemlich beschädigt.

Koh Hai bietet sich aber für das Inselhopping zu den Schnorchelrevieren auf den benachbarten Inseln Koh Maa, Koh Cheuk, Koh Kradan, Koh Rok und zur Emerald Cave auf Koh Muk an. Die Four Island Tour bringt Sie an einem Tag zu fast allen Schnorchel-Spots rund um Koh Hai.

Koh Ngai
Die kleine wundebare Insel Koh Ngai

Ao Nang: Der ideale Ausgangspunkt für Schnorchel-Trips in der Andamanensee

In der südthailändischen Provinz Krabi liegt der Urlaubsort Ao Nang. Ao Nang selbst bietet zwar keine Schnorchelreviere, eignet sich aber ideal als Ausgangspunkt für Ausflüge zu den vorgelagerten Inseln. Mit dem Boot geht es zum Beispiel zum kleinen Eiland Koh Gai, das aufgrund seiner charakteristischen Form auch als Chicken Island bekannt ist. Die artenreiche Unterwasserwelt Thailands entdecken Schnorchler auch rund um die Inseln Koh Poda, Koh Ya Wa Sam, Ho Si und Koh Ha. 

Koh Poda bei Krabi
Koh Poda bei Krabi

Schnorcheln auf Koh Tao - Im Golf von Thailand

Neben der Adamanensee hat auch der Golf von Thailand wunderschöne Schnorchel-Spots zu bieten. Zu den beliebtesten Zielen von Unterwassersportlern gehört Koh Tao. Die Insel im Samui-Archipel gilt nicht umsonst als Paradies für Taucher. Die schönsten Plätze für Schnorchler liegen am Light House Point, bei Laem Thian, Hin Wong und in der ruhigen Tanote Bay. Hier finden Sie bunte und flache Korallenriffe, die auch Anfänger entspannt erkunden können.

Schnorcheln in den Japanese Gardens von Koh Nang Yuan

Von Koh Tao aus erreichen Sie mit dem Boot einen weiteren empfehlenswerten Schnorchel-Spot: Japanese Gardens auf der Ostseite von Koh Nang Yuan. Ein riesiges Korallenriff erstreckt sich über die gesamte Bucht und bietet einen schier unübertroffenen Artenreichtum verschiedener Korallen. Die größten unter ihnen erreichen eine Höhe von bis zu fünf Metern. Im Riff lassen sich bunte Clownfische, kleine Tintenfische, Falterfische, Röhrenspiralwürmer und Seeigel bewundern. 

Koh Nang Yuan 
Schnorcheln in den Japanese Gardens von Koh Nang Yuan 

Schnorchelausflüge nach Shark Island

Ebenfalls von Koh Tao aus erreichen Sie Shark Island, auch als Red Rock bekannt. Die Felsformation vor der Südostküste Koh Taos verdankt ihren Namen keineswegs einem reichen Hai-Aufkommen, vielmehr wurde sie nach ihrer Form benannt, die an eine Haiflosse erinnert. Schnorchler können sich also ganz unbesorgt ins Wasser begeben. Mit etwas Glück begegnen Sie vielleicht harmlosen Walhaien. Vor allem aber leben im flachen Wasser vor Shark Island Riesen-Drückerfische, Höhlen-Feilenfische, Adlerrochen, Lippfische und Korallenfische. Die Sichtverhältnisse hängen stark vom Wetter ab, bei Wind kann es zu starken Unterwasserströmungen kommen.

 

Der Red Rock ist ebenfalls ein beliebter Tauch-Spot. Mehr dazu: Tauchurlaub in Thailand

Koh Samui: Schnorcheln in der Coral Cove

In der Nähe der beliebten Strände von Chaweng und Lamai liegt Coral Cove auf Koh Samui. Der rund 200 Meter lange Strand ist erstaunlich abgeschieden und bietet hervorragende Bedingungen für alle, die in Ruhe und abseits des Trubels Schnorcheln wollen. Direkt vom Strand aus geht es auf Erkundungstour zum noch weitgehend intakten Korallenriff. Das zieht sich von der Coral Cove Bay bis zur benachbarten Crystal Bay und bietet Anfängern wie Fortgeschrittenen die Gelegenheit, zahlreiche bunte Fische zu beobachten.

Koh Samui
Paar beim Schnorcheln auf Koh Samui

Die schönsten Schnorchel-Spots rund um Pattaya

Beim Inselhopping durch den Golf von Thailand lassen sich viele paradiesische Schnorchel-Spots erkunden. Aber nicht nur Thailands Inselwelt kann mit erstklassigen Bedingungen fürs Schnorcheln aufwarten, auch Pattaya eignet sich bestens für Schnorchelausflüge. Bereits in fünf Metern Wassertiefe können Sie die unterschiedlichsten Meeresbewohner beobachten. Die Sichtweite beträgt je nach Witterung zwischen fünf und 20 Metern. Das ganze Jahr über bieten sich die Schnorchel- und Tauchplätze Khram, Koh Man Wichai und Koh Rin für Ausflüge zu Korallenriffen an. Neben Korallen finden sich Schwämme, Seeanemonen und Seefächer in großer Menge. Seepferdchen, Barrakudas, Schildkröten, Meeresschnecken, Seezungen, Riffbarsche, Falterfische und Garnelen zeigen sich hier gern.

Fishe sehen beim Schnorcheln im Golf von Thailand
Schnorcheln bei Pattaya
Inselhopping und Schnorcheln in Thailand
Junge Frau beim Schnorcheln im Golf von Thailand

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns charakteristisch und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Nota bene: Wir bieten vernünftige Frühbucherrabatte! 10 - 25 % besonders stark bei unseren Insel-Hopping-Reisen. *mind. 30 bis 90 Tage müsste vor Reiseantritt gebucht werden. Keine Sorge, unsere Berater werden Sie dazu bestens informieren.

3 Wochen Thailand Reise - preiswert & fühlbar lebhaft!

Diese 3-wöchige Rundreise ist besonders für Individualisten & Thailand Erstbesucher geeignet. Den Esprit von Bangkok, portioniert mit Abenteuer, Trekking in Chiang Mai und Strand-Urlaub im Süden. Ein günstiger,  leidenschaftlicher und cooler Mix, passend ausgearbeitet - aber ohne Sie doch unvollständig! 

3 Wochen Thailand-Rundreise mit Badeurlaub und das sehr billig
3 Wochen Thailand-Rundreise mit Badeurlaub

"Zur Rose des Nordens"

Eine unserer beliebtesten Reisen. Alle Kunden sind bisher total verzaubert zurückgekehrt! Start ab Bangkok quer durch Zentralthailand wo Sie In Wasserfällen von Kanchanaburi baden und die berühmte Stadt Alt-Sukhothai bestaunen. Dann folgt Chiang Mai und es geht noch weiter nördlich bis ins legendäre Goldene Dreieck von Thailand. Schauen Sie sich einmal diesen Reiseverlauf genauer an. Es ist wirklich eine Traumreise!

Von Bangkok nach Chiang Mai und ins Goldene Dreieck reisen
"Zur Rose des Nordens" - Eine der besten Reisen von den Thailand-Spezialisten. Garantiert!

Die 3 feinen Juwelen im Golf von Siam - günstig & intensiv

Angebot: 10-tägige Inselhopping-Reise ab Koh Samui via Koh Phangan & Koh Tao. Inselurlaub vom Feinsten. Und das ziemlich günstig!

Juwelen im Golf von Siam - Inselhopping ab Koh Samui
"Die 3 Juwelen im Golf von Thailand behüpfen"

Ab Bangkok in den Süden - aber nicht überfliegen!

Wenn Sie einen Urlaub auf Thailands Süd-Inseln planen, wird leider meist die Strecke geflogen. Dabei gibt es zwischen der Hauptstadt und Ihrem Urlaubsziel im Süden, gewaltiges zu entdecken! Auf einer Privatreise, bringen wir Sie sicher und sorglos ans Ziel. Und dazwischen, werden Sie wie verzaubert werden.

Eine beliebte Reisemöglichkeit: Von Bangkok Überland nach Südthailand
Ab Bangkok überland Richtung Süden zu Ihrem Urlaubsziel - Krabi, Khao Lak, Samui oder andere.

Für anspruchsvolle Erlebnis-Urlauber. Eine Kräftige Reise!

Diese auserlesene Thailand-Rundreise ist gründlich durchdacht, umfangreich und kurz gesagt; überdurchschnittlich.
Bei dieser Reise erleben Sie Thailand in all seiner Vielfalt. Die Lebhaftigkeit Bangkoks, imposante Wasserfälle, historische Orte, freundliche Menschen und richtigen Thailand-Strandurlaub, mit hochwertigen Beach-Resorts.

Anspruchsvoller Erlebnis Urlaub Rundreise von den Thailand-Spezialisten
Wirklich eine perfekte Reise von den Spezialisten

Für Erholungsurlauber

Eine sorgenfreie luxuriöse Reise durch die Kultur des Königreichs. Ab Bangkok via Zentral-Thailand nach Chiang Mai und noch weiter hinauf. Abschließen tun Sie diese unvergessliche Erfahrung, mit einer romantischen Portion Wellness-Urlaub im Süden Thailands.  

Reise im Norden und Baden im Süden Thailands. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für Thailand Reisen 2019 und 2020. KEINE nervigen Werbeangebote!