6 schöne Wasserfälle in Thailand

Unsere Top sechs der schönsten Wasserfälle vom Königreich Thailand

Das Land des Lächelns ist eine Top-Urlaubsdestination für Touristen aus aller Welt und für seine herrlichen Küsten und Traumstrände bekannt. Abseits der frischen Meeresluft hat Thailand Besuchern aber noch einiges zu bieten. In den zahlreichen Nationalparks des Landes und inmitten des exotischen Dschungels gibt es fantastische Wasserfälle zu entdecken und zu bestaunen. 

Schönsten Wasserfälle Thailands
Unsere Top sechs der schönsten Wasserfälle in Thailand

Der Bua Tong Waterfall - die goldene Seerose

In der aufgrund ihrer landschaftlichen Schönheit " die Rose des Nordens" genannten Provinz Chiang Mai liegen die Bua Tong Wasserfälle. Die imposanten Fälle heißen auch Sticky Waterfalls. Ihr thailändischer Name bedeutet "Goldener Lotus (oder auch goldene Blume)". Die Felsen der Bua Tong Wasserfälle sind griffig und ermöglichen das Fortbewegen auf ihrer Oberfläche. Durch das Ablagern von Mineralstoffen sind sie rutschfest und hart. Algen und glitschiges Moos können sich nicht ansiedeln und machen die Felsen zu einem kleinen Kletterparadies.

Zusätzlich helfen Seile den Besuchern, den wunderschönen Wasserfall ganz aus der Nähe zu erkunden. Der Wasserfall besteht aus drei Ebenen und liegt an der Spitze eines kleinen Berges im Si Lanna Nationalpark. Bei einem Picknick kann man den herrlichen Ausblick in die Umgebung genießen.

Der Erawan Waterfall - ein natürliches Spa

An der Grenze zu Myanmar in der Provinz Kanchanaburi liegt der Erawan Nationalpark mit den berühmten Erawan Waterfalls. Durch den immergrünen Trockenwald führt ein Weg zu den einige Gehminuten auseinander liegenden sieben Stufen des Wasserfalls. Sein Wasser stürzt über die zahlreichen Sinterterrassen in traumhafte smaragdgrüne Becken. In dem wunderbar klaren Wasser kann man in Stufe 3, 4 und 5 baden und dabei ein besonderes Highlight erleben. In den Becken des Erawan Wasserfalls leben "Spa-Fische". Wenn man stillhält, kommen sie näher und knabbern abgestorbene Hautzellen an den Beinen und Armen ab.

Für Liebhaber von Flora und Fauna hat der Erawan Wasserfall einiges zu bieten. Mit etwas Glück kann man in seiner Nähe Affen beobachten. Für das Besichtigen des Erawan Waterfalls bezahlt man Eintritt. Dafür wird von der Verwaltung des Nationalparks aber wirklich auf Umweltschutz geachtet. Plastikflaschen sind verboten und für mitgebrachte Flaschen zahlt man bis zur Rückgabe eine Kaution. 

Erawan Waterfall Kanchanaburi
Erawan Waterfall in Kanchanaburi

Der Huai Mae Khamin Waterfall - ein Kletterparadies

Ebenfalls in der thailändischen Provinz Kanchanaburi liegt der Huai Mae Khamin Wasserfall. Auch er erstreckt sich über sieben fantastische Ebenen. Wie schon beim Bua Tong Wasserfall im Norden Thailands kann man auf den Felsen des Huai Mae Khamin Waterfalls wunderbar klettern. Seine Felsen bestehen aus Kalkstein. Algen und Moos können sich nicht festsetzen und die Oberfläche des Steins bleibt griffig.

 

In den kleinen Pools können sich die Besucher des Wasserfalls beim Baden erfrischen. Alle Ebenen des Huai Mae Khamin tragen eigene Namen. Bei Touristen am beliebtesten sind die vierte Ebene Chat Kaeo und die sechste Ebene Dong Phisuea, die auch "Butterfly Square" heißt. Hier können Besucher eine Vielfalt an farbenprächtigen tropischen Schmetterlingen bewundern. Die Strecke zum Wasserfall ist nicht beschwerlich und führt durch atmosphärische Bambuswälder. 

Huai Mae Khamin Waterfall
Huai Mae Khamin Waterfall

Der Khun Korn Waterfall - stürzendes Wasser

Im Khukorn Forest Park Maekorn in der Provinz Chiang Rai inmitten der Berglandschaft des Goldenen Dreiecks befindet sich der Wasserfall Khun Korn. Der Fußweg zum Wasserfall ist etwa 1,5 km lang und nicht anspruchsvoll. Der Wasserfall liegt am Ende des Weges und beeindruckt mit seiner beachtlichen Höhe.

Das Wasser des Khun Korn Waterfalls stürzt dort 70 Meter in die Tiefe. Das Becken des Wasserfalls lädt zum Baden ein. Hineinlaufen oder springen sollten Besucher jedoch nicht, denn der Boden ist voll spitzer Steine. Lieber vorsichtig in das kühle Nass waten und die artenreiche Fauna und Flora der wunderschönen Bergregion rund um den Wasserfall erleben. Der Wasserfall zählt zu den Geheimtipps in Thailand. Es gibt keinen Eintritt und keine Massen von Touristen, stattdessen Stille und unberührte Natur. 

Wachirathan Falls - herrliche Ausblicke und Fotospots

Dieser beeindruckende Wasserfall befindet sich im Doi Inthanon Nationalpark. Durch den Dschungel schlängelt sich ein schmaler Pfad seitlich am Wasserfall entlang. Von oben kann man das stürzende Wasser und den herrlichen Ausblick bestaunen. Abgesehen von dem schmalen Pfad ist der Wachirathan Wasserfall von allen Seiten zu erklimmen und wer etwas sportlicher ist, kommt hier auf seine Kosten. Mit seinem Wasserreichtum und der idyllischen Umgebung bietet der Wachirathan Fall zahlreiche Möglichkeiten für eindrucksvolle Fotos. Durch seine günstige Lage nahe der Hauptstraße ist er einfach zu erreichen und der Eintritt in den Doi Inthanon Nationalpark ist kostenlos. 

Wachirathan Waterfall
Wachirathan Falls im Doi Inthanon Nationalpark Chiang Mai

Ton Chong Fa Waterfall - Badespaß für die Kleinsten

In der Andamanensee an der Westküste Thailands, in der Provinz Khao Lak, befindet sich der Ton Chong Fa Wasserfall. Der fünfstufige Wasserfall ist zu Fuß gut zu erreichen und bis Stufe drei auch für einen Besuch mit kleineren Kindern geeignet. Wer gerne im Becken eines Wasserfalls baden möchte, ist beim Chong Fa Waterfall genau richtig.

 

Das erste Becken hat einen Durchmesser von rund 15 Metern und lädt mit seinem seichten Wasser zum Erfrischen und Plantschen ein. Um das Becken befinden sich zahlreiche Sitzmöglichkeiten auf Steinen und Baumstämmen, sodass Besucher in der idyllischen Atmosphäre hervorragend picknicken können. Auch der Ton Chong Fa Waterfall ist ein kostenloses Fisch-Spa und für Naturfreunde besonders zu empfehlen. Für den Park und den Besuch des Wasserfalls wird Eintritt verlangt. 

Ton Chong Fa Waterfall
Ton Chong Fa Waterfall in Khao Lak

Der Kuang Si Wasserfall in Laos - Sinterterrassen und türkisblaue Pools

Ein Extra-Tipp ist der Kuang Si Wasserfall in Laos. Von der Provinz Chiang Rai im Norden Thailands ist es nicht weit zur Grenze von Laos und der bekannte und beliebte Kuang Si Wasserfall ist auf jeden Fall einen Abstecher wert. Der Wasserfall ist auch unter dem Namen Tat Kuang Si bekannt und liegt in der Provinz Luang Prabang in Laos rund 30 km im Süd-Westen der gleichnamigen Stadt in dem Naturschutzgebiet Tat Kuang Si. Der beeindruckende Fall besteht aus einem Hauptwasserfall und einigen Nebenfällen.

 

Sein Wasser läuft über mehrere seichte Pools und stürzt beim Hauptwasserfall anschließend rund 60 Meter in die Tiefe. In dem kalkhaltigen Wasser haben sich wunderschöne Sinterterrassen gebildet und die Pools begeistern mit ihrer türkisblauen Farbe. Nicht weit vom Krung Sie Wasserfall befindet sich im Park eine Auffangstation für Kragenbären.

Kuang Si Waterfall in Luang Prabang, Laos.
Tat Kuang Si Waterfall in Luang Prabang, Laos.
Baden im Kuang Si Wasserfall bei Luang Prabang
Baden im Kuang Si Wasserfall bei Luang Prabang
Kouangxi Wasserfall Holzbrücke
Kouangxi Wasserfall Holzbrücke

Was haben Sie für "Wasserfall-Erlebnisse" gesammelt und welchen fanden Sie besonders beeindruckend schön? Schreiben Sie es doch gerne in den Kommentaren. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nina CNX (Samstag, 06 April 2019 16:33)

    Hallo liebes Thailand-Spezialisten Team,

    das ist echt ein schöner Blogeintrag. Die Bilder sind wunderschön und der Autor hat die Wasserfälle sehr schön beschrieben, denn einige kenne ich persönlich und kann alles bestätigen.

    Mein Favorit ist der Huay Mae Khamin Wasserfall in Kanchanaburi. Wir haben damals wirklich einen ganzen Tag verbracht. Es ist unbeschreiblich schön dort.

    Vielen lieben Dank für den tollen Artikel. Ein toller Einfall von Euch. Mal wieder. :)

    Und noch einmal einen Gruß an den Herrn Julian Kappes. Meine Eltern sind immer noch bezaubert von ihrem Urlaub und schwärmen von ihnen als freundlichsten und geduldigsten Reiseberater!

Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns charakteristisch und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Nota bene: Wir bieten vernünftige Frühbucherrabatte! 10 - 25 % besonders stark bei unseren Insel-Hopping-Reisen. *mind. 30 bis 90 Tage müsste vor Reiseantritt gebucht werden. Keine Sorge, unsere Berater werden Sie dazu bestens informieren.

3 Wochen Thailand Reise - preiswert & fühlbar lebhaft!

Diese 3-wöchige Rundreise ist besonders für Individualisten & Thailand Erstbesucher geeignet. Den Esprit von Bangkok, portioniert mit Abenteuer, Trekking in Chiang Mai und Strand-Urlaub im Süden. Ein günstiger,  leidenschaftlicher und cooler Mix, passend ausgearbeitet - aber ohne Sie doch unvollständig! 

3 Wochen Thailand-Rundreise mit Badeurlaub und das sehr billig
3 Wochen Thailand-Rundreise mit Badeurlaub

"Zur Rose des Nordens"

Eine unserer beliebtesten Reisen. Alle Kunden sind bisher total verzaubert zurückgekehrt! Start ab Bangkok quer durch Zentralthailand wo Sie In Wasserfällen von Kanchanaburi baden und die berühmte Stadt Alt-Sukhothai bestaunen. Dann folgt Chiang Mai und es geht noch weiter nördlich bis ins legendäre Goldene Dreieck von Thailand. Schauen Sie sich einmal diesen Reiseverlauf genauer an. Es ist wirklich eine Traumreise!

Von Bangkok nach Chiang Mai und ins Goldene Dreieck reisen
"Zur Rose des Nordens" - Eine der besten Reisen von den Thailand-Spezialisten. Garantiert!

Die 3 feinen Juwelen im Golf von Siam - günstig & intensiv

Angebot: 10-tägige Inselhopping-Reise ab Koh Samui via Koh Phangan & Koh Tao. Inselurlaub vom Feinsten. Und das ziemlich günstig!

Juwelen im Golf von Siam - Inselhopping ab Koh Samui
"Die 3 Juwelen im Golf von Thailand behüpfen"

Ab Bangkok in den Süden - aber nicht überfliegen!

Wenn Sie einen Urlaub auf Thailands Süd-Inseln planen, wird leider meist die Strecke geflogen. Dabei gibt es zwischen der Hauptstadt und Ihrem Urlaubsziel im Süden, gewaltiges zu entdecken! Auf einer Privatreise, bringen wir Sie sicher und sorglos ans Ziel. Und dazwischen, werden Sie wie verzaubert werden.

Eine beliebte Reisemöglichkeit: Von Bangkok Überland nach Südthailand
Ab Bangkok überland Richtung Süden zu Ihrem Urlaubsziel - Krabi, Khao Lak, Samui oder andere.

Für anspruchsvolle Erlebnis-Urlauber. Eine Kräftige Reise!

Diese auserlesene Thailand-Rundreise ist gründlich durchdacht, umfangreich und kurz gesagt; überdurchschnittlich.
Bei dieser Reise erleben Sie Thailand in all seiner Vielfalt. Die Lebhaftigkeit Bangkoks, imposante Wasserfälle, historische Orte, freundliche Menschen und richtigen Thailand-Strandurlaub, mit hochwertigen Beach-Resorts.

Anspruchsvoller Erlebnis Urlaub Rundreise von den Thailand-Spezialisten
Wirklich eine perfekte Reise von den Spezialisten

Für Erholungsurlauber

Eine sorgenfreie luxuriöse Reise durch die Kultur des Königreichs. Ab Bangkok via Zentral-Thailand nach Chiang Mai und noch weiter hinauf. Abschließen tun Sie diese unvergessliche Erfahrung, mit einer romantischen Portion Wellness-Urlaub im Süden Thailands.  

Reise im Norden und Baden im Süden Thailands. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für Thailand Reisen 2019 und 2020. KEINE nervigen Werbeangebote!