Touristenvisum Thailand FAQs

Gültigkeit, Verlängerung, Beantragung und weitere wichtige Informationen zum TR-Visa

Kann ich aktuell (2022) mit dem Touristenvisum in Thailand einreisen? Die thailändischen Botschaften und Konsulate verlängern noch einmal bis zum 30. September 2022 das spezielle 60-tage Touristenvisum (STV). Ebenfalls ist immer noch der sogenannte Thailand-Pass für die Einreise nach Thailand notwendig, auch wenn das Test & Go-Verfahren vorübergehend auf Eis gelegt wurde, bedarf die Einreise nun über das Phuket-Sandbox-Modell.

Touristenvisum Thailand TR
Mit dem Touristenvisum TR, kann man bis zu 3 Monate in Thailand Urlaub machen

Wer kann das Touristenvisum TR beantragen?

Das Touristenvisum (TR) gilt für alle Nationalitäten, solange der Antragsteller die erforderlichen Dokumente der nächstgelegenen thailändischen Botschaft vorlegen kann.

Wie lange können Sie mit TR-Visum in Thailand bleiben?

Mit dem Touristenvisum (TR) können Sie 60 Tage (2 Monate) in Thailand bleiben; und das Visum kann um weitere 30 Tage verlängert werden (mögliche Gesamtaufenthaltsdauer beträgt 90 Tage).

Welche Dokumente werden für TR VIsa benötigt?

Das Touristenvisum (TR) erfordert bei der Beantragung 8 Dokumente. Diese 8 Dokumente lauten wie folgt:

  1. Antragsformular und Erklärungsformular. Sie müssen diese 2 Formulare ausfüllen und zu den einzureichenden Dokumenten hinzufügen. Sie können sie hier herunterladen: Antragsformular herunterladenErklärungsformular herunterladen;

  2. Zwei Fotografien mit weißem Hintergrund;

  3. Original Reisepass und eine unterschriebene Fotokopie;

  4. Fotokopie des Aufenthaltsvisums (Dies gilt für den Fall, dass Sie sich aus dem Ausland für das Touristenvisum Thailand bewerben);

  5. Bestätigtes Flugticket;

  6. Bestätigte Alternative State Quarantine (ASQ)-Reservierung oder SHA PLUS Hotel Bestätigung;

  7. Reise- und Krankenversicherung in Höhe von 100.000 US-Dollar.

Je nach Botschaft können zusätzliche Unterlagen erforderlich sein.

Was kostet mich der Spass?

Die Gebühren für das Touristenvisum (TR) variieren zwischen 40 und 95 EUR, abhängig von der nächsten thailändischen Botschaft / dem nächstgelegenen thailändischen Konsulat.

Die Autorin

Autorin, Annika Hasselkamp

Kommentar schreiben

Kommentare: 0