Phuket-Sandbox: Was ist das?

Regeln und Einreisebestimmungen für das Phuket-Sandbox-Model (Quarantäne Programm)

Von Anfang: Die thailändische Regierung öffnet Thailand ohne Quarantäne für ausländische Touristen und Reisende. Nach dem sogenannten „Phuket Sandbox“-Modell ist Phuket, die südliche Inselprovinz, das erste Touristenziel, das wieder für Reisende geöffnet wird, die gegen COVID-19 geimpft sind. Machen Sie sich mit den Phuket Sandbox-Regeln vertraut. (so war es nach der „ersten Corona-Öffnung“ – danach kam im November der Thailand-Pass, welcher jetzt vorübergehend gesperrt ist und das Phuket-Modell gewinnt wieder die Poleposition. Mehr zum Thailand-Pass erfahren Sie weiter unten.

Phuket, internationaler Flughafen für Sanbox-Reisende
Internationaler Flughafen in Phuket (IATA-Code: HKT)

Was ist Phuket Sandbox?

Der Phuket Sandbox-Plan ist ein neues Modell, das es vollständig geimpften Reisenden ermöglicht, ohne Quarantäne nach Thailand einzureisen. Das Programm begann am 1. Juli 2021, bevor die thailändischen Grenzen wieder vollständig geöffnet wurden. Phuket war die erste thailändische Provinz dieses „Sandkasten“ Modells, wo Touristen, die die Insel besuchen, nicht mehr unter Quarantäne gestellt werden mussten.

Phuket Sandbox-Regeln

Vollständig geimpfte Touristen müssen nicht weniger als 7 bis 14 Nächte auf der Insel bleiben, wenn sie in ein anderes Land reisen möchten. Sie müssen mind. 7 Tage auf der Insel bleiben (gilt für Ankünfte ab dem 1. Oktober 2021) und negative COVID-19-Testergebnisse erhalten, bevor Sie zu anderen Zielen in Thailand reisen. Erfahren Sie unten mehr über die AKTUELLEN Zugangsvoraussetzungen für Phuket Sandbox.

Wer kann Phuket Sandbox verwenden?

  • Personen ab 18 Jahren müssen mindestens 14 Tage vor Abflug vollständig geimpft sein und einen Impfausweis vorlegen können ✔️
  • Kinder unter 18 Jahren, die mit ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten reisen, müssen ein ärztliches Attest mit einem Laborergebnis nach einer RT-PRC-Methode vorlegen, aus dem hervorgeht, dass COVID-19 nicht mehr als 72 Stunden vor ihrem Reisedatum nachgewiesen wurde ✔️
  • Einheimische und Ausländer können Phuket Sandbox beitreten ✔️
  1. Internationale Reisende müssen einen Thailand-Pass beantragen (welcher am gestern, am 21.12. erst einmal auf Eis gelegt wurde. Aber dazu später mehr), genau wie alle anderen, die während der COVID-19-Pandemie nach Thailand reisen. Die richtige Art des thailändischen Visums oder die Berechtigung zur Inanspruchnahme der thailändischen Visabefreiung ist ebenfalls erforderlich.

  2. Für die Einreise nach Thailand und die Verwendung des Phuket Sandbox-Modells müssen Reisende ein COVID-19-Impfzertifikat mit einem von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) oder der thailändischen Behörde zugelassenen Impfstoff vorlegen. Bei der Beantragung eines Thailand Pass QR Codes muss ein Impfnachweis vorgelegt werden.

  3. Eine Krankenversicherung mit einem Versicherungsschutz einschließlich einer COVID-19-bezogenen Behandlung in Höhe von mindestens 50.000 USD für die Gesamtdauer Ihres geplanten Aufenthalts in Thailand ist für alle Personen, die im Rahmen des Phuket Sandbox-Programms in das Land einreisen, obligatorisch. Sie können das Spezialpaket der AXA Thailand Versicherung ganz einfach online kaufen, um all diese Anforderungen zu erfüllen.

Sie müssen auch eine vorausbezahlte Buchung eines SHA Plus Hotels für mindestens 7 Nächte vorlegen (oder weniger, wenn Sie früher von Phuket ins Ausland fliegen).

Zahlungsnachweis für die obligatorischen Phuket Sandbox COVID-19-Tests, die direkt vom Phuket Swab Appointment System (PSAS) erworben werden müssen

Flugticket für einen internationalen Direktflug nach Phuket. Wenn Sie planen, dort weniger als 7 Nächte zu bleiben, wird auch ein Flugticket für einen internationalen Flug von Phuket in ein anderes Land benötigt.

Um mit dem Phuket Sandbox-Modell nach Phuket einzureisen, müssen Reisende das innerhalb von 72 Stunden vor der Abreise nach Thailand ausgestellte kostenlose COVID-19-Zertifikat und einen Impfausweis vorlegen.

Sandbox-Hotels in Phuket

Trotz der Tatsache, dass keine Quarantänepflicht besteht, dürfen ankommende Touristen nur in Unterkünften übernachten, die die SHA+-Zertifizierung erhalten haben, die von der thailändischen Regierung für Sicherheits- und Gesundheitsstandards ausgestellt wird. Falls Sie weniger als 7 Nächte auf Phuket bleiben, müssen Sie über den internationalen Flughafen Phuket abreisen.

Sie können die Phuket Sandbox Hotels über OTA (wie Booking.com, Agoda.com), Reisebüros oder direkt bei den SHA Plus Hotels buchen. Sie müssen Ihre SHA Plus-Hotelbestätigung im Thailand Pass-System hochladen, um die Einreise in das Land zu genehmigen. (ja, richtig! Den Thailand-Pass gibt es nicht mehr. Vorübergehend. Die Situation wird am 4.1. neu diskutiert und bewertet.)

COVID-19-Tests in Phuket

Die Anzahl der erforderlichen COVID-19-Tests während des Aufenthalts in Phuket auf eigene Kosten gemäß den folgenden Anforderungen:

  • Der erste Test bei Ankunft und Abwarten der Testergebnisse in der Unterkunft
  • Der zweite Test an Tag 6 oder 7
  • Der dritte Test am 12. oder 13. Tag (entfällt bei Anreise ab 1. Oktober 2021)
  • Alle obligatorischen COVID-19-Tests müssen im Voraus über das PSAS-System gebucht und bezahlt werden. Bei der Beantragung der Einreisebescheinigung muss ein Zahlungsnachweis für RT-PCR-Tests vorgelegt werden.

Wo kann ich einen Test machen?

  • Maikhao (Nord-Phuket) Tel. 096-643-4572
  • Laguna (Cherngtalay)Tel. 076-325-442
  • Patong (Jungceylon)Tel. 093-574-0683
  • Kata (Kata-Zentrum)Tel. 081-693-6586
  • Phuket-Stadt (Zentral-Floresta) Tel. 088-765-0363

Da Sie in den meisten Fällen beim Einchecken in das Flugzeug ein negatives COVID-19-Testergebnis vorlegen müssen, wenn Sie von Phuket nach Hause reisen, müssen Sie vor dem Abflug einen zusätzlichen COVID-19-Test durchführen. Im Allgemeinen bieten Krankenhäuser in Phuket einen COVID-19-Testservice an, und das Paket des COVID-19-Screenings kann je nach Art des Tests und wo Sie getestet werden, variieren. Die Kosten für einen RT-PCR-Test reichen von 2.500 bis 4.000 THB pro Person und für einen COVID-19-Antigen-Schnelltest reichen von 500 bis 1.000 THB pro Person.

Mehr dazu hier: Informationen rundum PCR-Test, ATK und Fit to Fly Zertifikate in Thailand

Das Bangkok Hospital Phuket, eines der führenden Krankenhäuser der Insel, bietet das Paket mit COVID-19 RT-PCR-Tests, Fit-To-Fly-Zertifikat, Testberichten und Beratergebühren mit Ergebnissen innerhalb von nur 24 Stunden (Next Day) für 3.500. an THB. Das Paket kann online mit einem Rabatt von 3.400 THB gebucht werden.

Was wenn mein Covid-19 Test positiv ist?

Im Falle eines positiven COVID-19-Tests werden Sie zur medizinischen Behandlung an bestimmte Gesundheitseinrichtungen überwiesen. Sie tragen die Krankheitskosten, die durch die erforderliche COVID-19-Versicherung gedeckt werden müssen.

Wenn Sie als Gruppe reisen, muss der Rest der Gruppe ebenfalls in das Phuket Alternative Quarantäne (AQ) Hotel gebracht werden und sie tragen die Quarantäne-Kosten

Jede Person, bei der COVID-19-Symptome auftreten, muss sofort einen Test durchführen lassen. Wenn die Person in einer Gruppe reist, muss sich jede Person in der Gruppe einem Test unterziehen.

Phuket Sandbox-Flüge

Viele Fluggesellschaften planen Phuket Sandbox Direktflüge aus dem Ausland nach Phuket, darunter Thai Airways, Singapore Airlines, Emirates, Qatar Airways, EVA Air, Korean Air usw. Passagiere, die nach Phuket reisen möchten, sollten sich direkt an die Fluggesellschaften wenden, um aktuelle Flüge und Reiseanforderungen zu erfragen.

Ok. Wie sieht es mit meiner Gesundheit aus?

Der Erfolg des Phuket Sandbox-Programms hängt auch von den Ergebnissen der Impfung auf der Insel ab. Die Regierung hat erklärt, dass bis Anfang Juli 70 % der Inselbewohner gegen das Coronavirus geimpft werden müssen, um vor der Wiedereröffnung und Beginn der Phuket Sandbox-Kampagne eine Herdenimmunität zu erreichen. Mit anderen Worten, bis Juni sollten mindestens 466.000 Einwohner der Insel Phuket mit etwa 933.000 Impfstoffdosen in der Region Phuket geimpft werden.

Was nun?

Schon in dieser Woche erscheinen bei uns 39 neue Sandbox-Angebote zu jedem der hier genannten Ziele. Bis dahin, können Sie schon jetzt Ihr persönliches Angebot unverbindlich sichern.

Ein kleines Fazit: Sie KÖNNEN nach Thailand einreisen! Das geht aber jetzt nur noch via Phuket (IATA-Code: HKT) und das Sandbox-Model. Die thailändische Regierung hat gestern am 21. Dezember verkündet, dass das Test & Go mit dem Thailand-Pass stillgelegt wird. Aber: Reisen Sie nun über das Sandboxmodell ein, bekommen ein negatives Testergebnis, können Sie sich auf der Insel frei bewegen und dann anschließend auch in ganz Thailand reisen.

Thailand-Spezialisten.com bietet dafür extra neu erstellte Rundreisen und Inselhopping-Routen an.

Kontaktnummer für Phuket-Sanboxurlauber mit dem Thailand-Pass
Kontaktnummer für Phuket-Sanboxurlauber mit dem Thailand-Pass

Thailand Pass Helpline für Reisende, die nach Phuket einreisen – Phuket Callcenter

  •  +66(0)65 350 3050 - 59 (10 Zeilen)
  •  +66(0)76 530 220 - 26 (7 Leitungen)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    A. Schmidt (Dienstag, 04 Januar 2022 08:24)

    So wie’s jetzt, am 4.1.22, aussieht, ist das „Sandbox-Modell“ für Phuket auch schon wieder Geschichte. Wir hatten uns einen Phuket-Urlaub für Februar „fest“ eingeplant, nur wird das jetzt leider nichts. 3 PCR-Tests für 2 Personen (d.h., ca 500€ on top) und die Rahmenbedingungen verleiden unsereinem jeglichen Gedanken an einen unbeschwerten, erholsamen Urlaub auf Phuket. Das ist sehr schade und es bleiben uns - bis auf Weiteres - nur die guten Erinnerungen an eine schönere Urlaubszeit vor Corona. Thailand adieu!

  • #2

    Michael (Dienstag, 04 Januar 2022 08:32)

    Hallo Herr Schmidt,

    durchaus verständlich. Wir hoffen hier in Thailand, dass die thailändische Regierung bald zur Vernunft kommt (subjektive Meinung).

    Ganz kurz: 500 € für die 3 PCR-Test bei 2 Personen klingt etwas zu viel. Meiner Quelle nach kostet 1 Text ca. 2000 THB (umgerechnet 50 EUR)
    Bei 2 Pax und 2 PCR-Test wären das umgerechnet nach aktuellem Währungskurs 265 €.

    Der ATK-Test liegen bei ca. 13 € pro Stück. Sagen wir alles in allem 300 € komplett für die 2 Personen.

    Bleibt happig! Aber eben 200 € weniger als von Ihnen gedacht.

    In den Sandboxpaketen sind die Tests schon inkludiert: https://www.thailand-spezialisten.com/2021/12/22/phuket-sandbox-was-ist-das/

    Herzlichen Gruß,
    Michael Schaller