Rundreise durch Thailand für Blinde & Sehbehinderte

Unser Special für blinde und sehbehinderte Menschen: Eine Tour der Sinne durch Thailand

Insgesamt 11 Tage dauert die Tour der Sinne durch Thailand. Besondere Erlebnisse sind garantiert, da die Tour auf das Empfinden von blinden und sehbehinderten Menschen abgestimmt ist und Sie in eine Welt der Sinne, des Hörens, des Fühlens und des Riechens entführt. Speziell ausgebildete Guides begleiten Sie auf ihrer Erlebnistour von Bangkok über Chiang Mai, Phayao, Baan Dok Bua, Phatthalung bis nach Koh Sukorn. Übernachtet wird in ausgesuchten Hotels, abseits von überfüllten Städten. 

Rundreise Thailand für Blinde
Rundreise durch Thailand für Blinde und Sehbehinderte Menschen

Tag 1: Ankunft in Bangkok (- / - / A)

Die Reise der Sinne durch Thailand beginnt mit Ihrer Ankunft in Bangkok und dem Transfer in das familiengeführte Hotel De'Moc in der Nähe des historischen Zentrums von Bangkok, das mit Holzböden und eigenen Balkonen im Retroambiente gestaltet ist, wodurch eine wohlige Atmosphäre verbreitet wird. Nach dem Einchecken haben Sie ausreichend Zeit, sich einzugewöhnen und die Zeit zum Beispiel zum Schwimmen im hauseigenen Pool zu nutzen. Um 17.00 Uhr findet ein erstes Gruppentreffen statt, wo Sie zum ersten Mal auf die anderen Teilnehmer der Reise treffen. Daran schließt sich ein gemeinsames Abendessen in einem nahe gelegenen lokalen Restaurant an. 

Tag 2: Von Bangkok nach Ayutthaya (F/ M / A)

Nach dem Frühstück besuchen Sie den Wat Pho, einen buddhistischen Tempel im Zentrum der historischen Altstadt von Bangkok. Die Hauptattraktion ist eine liegende vergoldete Buddha-Statue, die 46 Meter lang und 15 Meter hoch ist. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie eine Pause für eine traditionelle Thai-Massage (nicht inbegriffen) einlegen, sich entspannen und ihre Seele baumeln lassen. Danach besuchen Sie den Blumenmarkt Pak Klong Talat, der ein Teil des täglich stattfindenden Marktes ist, begleitet von dem köstlichen Duft exotischer Blumen. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Fahrt nach Ayutthaya, der ehemaligen Hauptstadt des Königreichs Siam. Übernachtet wird im Vassana Hotel, das über einen Außenpool und ein Fitnesscenter verfügt. Das Abendessen genießen Sie auf dem Wasser, bei einer Dinner-Kreuzfahrt an Bord unserer umgebauten Teak-Reisbarke. 

Tag 3: Von Ayutthaya nach Chiang Mai (F / M / A)

Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Ayutthaya Historical Park, der 1991 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Park befindet sich auf einer Insel, die von drei Flüssen umgeben ist. Eingebettet in diese Landschaft liegt die ehemalige Hauptstadt des Ayutthaya Königreichs (1351-1767), deren wichtigste Sehenswürdigkeiten Sie besuchen. Dazu gehört auch der Wat Na Phra Men, eine buddhistische Tempelanlage, die in den 1990er Jahren renoviert wurde und in der Sie den Duft von Kerzen, Weihrauch und Lotusblumen einatmen. Essen Sie mittags in einem lokalen Restaurant und genießen Sie die entspannende Pause, um erfrischendes Kokoswasser zu trinken. Am späten Nachmittag kehren Sie zum Hotel zurück, um sich frisch zu machen, bevor Sie in einer klimatisierten Schlafkabine der zweiten Klasse mit dem Nachtzug nach Chiang Mai fahren. 

Tag 4: Ankunft in Chiang Mai (F / M / -)

Am frühen Morgen treffen Sie in Chiang Mai ein, der Hauptstadt der gleichnamigen thailändischen Provinz sowie wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Nordens. Nach dem Check-in im Ratana Hotel haben Sie die Möglichkeit, sich von der Reise zu entspannen. Ein besonderes Erlebnis ist der anschließende Besuch des Elephant Nature Parks, ein Elefantenrettungs- und Rehabilitationszentrum, in dem das Wohl dieser wundervollen Dickhäuter im Vordergrund steht. In dieser natürlichen Umgebung kommen Sie den Tieren näher und haben Gelegenheit, sie zu füttern oder mit den Elefanten einen Spaziergang zu unternehmen. Am Abend erkunden Sie den Nachtbasar in Chiang Mai, der nur wenige Minuten vom Hotel entfernt liegt, wo Sie zum Abendessen das berühmte Streetfood probieren können. 

Tag 5: Von Chiang Mai nach Phayao (F / M / A)

Am Morgen unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt von Chiang Mai, um einige der insgesamt 200 historischen Tempel zu besichtigen. Am späten Vormittag fahren Sie nach Baan Dok Bua in die angrenzende Provinz Phayao. Die Fahrt dauert rund 1 ½ Stunden, wobei unterwegs ein Zwischenstopp für das Mittagessen eingelegt wird. Das Dorf Baan Dok Bualebt von zwei Bio-Reisgenossenschaften, die wegen der chemikalienfreien Reisanbauflläche in den Jahren 2010 und 2011 mit dem Sustainable Community King´s Cup ausgezeichnet wurde. In Baan Dok Bua treffen Sie auch Ihre Gastfamilie, mit der Sie ein erstes gemeinsames Abendessen einnehmen. 

Tag 6: Aktivitäten im Dorf Baan Dok Bua (F / M / A)

Nach dem Frühstück erkunden Sie Baan Dok Bua. Das Dorf ist auch der Gewinner eines nationalen Preises für Selbstversorgung. Hier erfahren Sie Wissenswertes über biologische Anbaumethoden und den autarken Lebensstil der Einwohner. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang oder unternehmen Sie eine Fahrt auf einem Bauerntraktor rund um das Dorf. In Baan Dok Bua lernen Sie verschiedene lokale Handwerkskünste kennen und werden in die Kunst der einfachen Korbflechterei eingewiesen. Genießen Sie in einem der Häuser bei einem geselligen Mittagessen die landestypische Küche. Am Abend kehren Sie zur Ihrer Gastfamilie zurück, mit der Sie gemeinsam zu Abend essen. 

Tag 7: Von Baan Dok Bua nach Phatthalung (F / M / A)

Nach dem Frühstück brechen Sie auf zum Besuch eines Tempels in den Bergen. Anschließend findet der Rücktransfer nach Chiang Mai statt, um von hier aus in den Süden zu fliegen. Die Fahrt dauert rund vier Stunden, wobei ein Zwischenstopp für ein gemeinsames Mittagessen eingelegt wird. Gegen 17.00 Uhr ist Ankunft in Phatthalung, einer Stadt in der gleichnamigen Provinz im Süden Thailands, mit einem sich anschließenden Transfer in das 4-Sterne Siva Royal Hotel. Nach dem Check-inhaben Sie ausreichend Zeit, sich im Hotel zu entspannen, den hauseigenen Garten zu genießen, das Fitnesscenter zu besuchen und sich frisch zu machen, bevor wir gemeinsam zu Abend essen.

Tag 8: Aufenthalt in Phatthalung (F / M / A)

Nach dem Frühstück erleben Sie den Reichtum der südthailändischen Kultur. Sie erfahren, wie die traditionellen Pon-Trommeln, die Schattenpuppen und die prächtigen Kostüme hergestellt werden, die für den Manohra-Tanz getragen werden, der Teil des Manohra-Epos ist. Danach war Manohra eine Tochter des Himmels, halb Mensch und halb Vogel. Der Sage nach schwebte sie hin und wieder hinab zur Erde. Dort badete sie in einem kleinen See, nachdem sie ihren buschigen Federschwanz und ihre Flügel abgelegt hatte. Nach diesem eindrucksvollen Vormittag essen Sie im Bamboo Garden zu Mittag. Hier erfahren Sie mehr über den Anbau dieser erstaunlichen Pflanze und ihre vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten. Da an diesem Tag auch Markttag ist, herrscht in Phatthalung ein buntes Treiben. Gemeinsam mit einem ausgebildeten Guide, der Sie herumführen wird, genießen Sie zahlreiche Aktivitäten. Der Tag endet mit einem landestypischen Abendessen in einem lokalen Restaurant. 

Tag 9: Von Phatthalung nach Koh Sukorn (F / - / -)

Nach dem Frühstück fahren Sie von Phatthalung mit einer Fahrtzeit von 1 ½ Stunden zum Pier und nehmen von hier aus die Fähre auf die Insel Koh Sukorn, die von den Einheimischen auch Koh Moo genannt wird. Mit einem lokalen Tuk Tuk gelangen Sie zum Yataa Spa and Resort, wo Sie einchecken und in einem der gemütlichen Bungalows wohnen. Genießen Sie die erholsame Zeit auf der verträumten Insel, die frei von Touristenströmen ist. Nehmen Sie ein Sonnenbad am Strand, schwimmen Sie in dem warmen und glasklaren Wasser oder lassen Sie sich bei einer wohltuenden Massage im Yataa Spa and Resort verwöhnen. 

Fahrt nach Koh Sukorn
Fahrt nach Koh Sukorn

Tag 10: Koh Sukorn (F / - / -)

Dieser Tag auf Koh Sukorn steht zu Ihrer freien Verfügung. Genießen Sie die wohltuende Sonne, den wunderschönen Strand und das herrlich warme Wasser. Koh Sukorn ist mit 32 Quadratkilometern vergleichsweise klein und, abgesehen von zwei 150 Meter hohen Hügeln, auch sehr flach. Erholung ist aufgrund der wenigen Touristen garantiert. 

Tag 11: Von Koh Sukon nach Trang/Phuket (F / M / -)

Bereits am frühen Morgen fahren Sie nach dem Frühstück von Koh Sukorn nach Phuket, von wo aus Sie Ihren Rückflug antreten. Der Transfer dauert rund fünf Stunden inklusive einem Zwischenstopp in Trang, wo Sie zu Mittag essen. Am Flughafen Phuket ist Ihre Reise durch Thailand beendet, denn von hier aus fliegen Sie zurück in Ihre Heimat - mit vielen eindrucksvollen Erlebnissen im Gepäck.

Buchungshinweise und Preise:

Da wir diese Reise erst seit kurzem anbieten, möchten wir Sie bitten uns eine Anfrage zu schicken an office@thailand-spezialisten.com und wir werden Ihnen ein individuelles Angebot erstellen.

 

Diese Reise ist als Gruppentour sowie als Privatreise durchführbar. Termine für eine Gruppenreise stehen noch nicht fest, können wir Ihnen aber per Email mitteilen.

Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2018/2019. KEINE Werbeangebote!