Naturerlebnis & Khmer-Kultur im Isan

Kurzreise - Natur im Khao Yai Nationalpark und Khmer-Kultur im Isaan entdecken

Naturerlebnis und Khmer-Kultur im Isan Reise
Episch! Khmer-Kultur und Naturerlebnis im Isan

1. Tag: (-,) Von Bangkok zum Khao Yai Nationalpark

Ausgangspunkt Ihrer Isan-Rundreise ist Ihr Hotel in Bangkok. Von dort holen wir Sie in den frühen Morgenstunden ab und fahren in nordöstlicher Richtung die etwa 100 Kilometer weite Strecke bis nach Nakhon Nayok. Dort schlendern wir gemeinsam über den örtlichen Obstmarkt, auf dem Sie die Gelegenheit haben, sich für die Weiterfahrt mit frischem Obst zu versorgen. Im Anschluss geht die Fahrt weiter zum Khao Yai Nationalpark, wo wir nach Erledigung der Formalitäten am Parkeingang direkt zum Heio Nayok hinauf fahren. Der dreistufige Wasserfall zählt zu den größten des Landes und ist von seiner ersten Stufe aus besonders gut zu betrachten.

Während unseres Aufenthaltes hier bleibt Ihnen genügend Zeit, um diese erste Stufe bei einem etwa 20-minütigen Spaziergang auf dem gut begehbaren Weg zu erklimmen und die imposanten Wassermassen zu bestaunen. Bevor wir am Nachmittag den Nationalpark verlassen, fahren wir noch zum Hauptquartier und von dort aus weiter durch den dicht bewachsenen Urwald, bis zum Heo Suwat Wasserfall und statten dem Park-Museum einen Besuch ab.

Unsere heutige Unterkunft ist das Khao Yai Nature Life Resort. Das Resort liegt nur etwa 20 Kilometer vom Khao Yai Nationalpark entfernt. Nach dem Einchecken bleibt deshalb noch genügend Zeit für einen spät nachmittäglichen Ausflug zu einer nahegelegenen Höhle, aus der bei Dämmerung Millionen von Fledermäusen auf Beutezug aufbrechen. Sie übernachten im Khao Yai Nature Life Resort.

2. Tag: Auf den Spuren des Khmer-Reiches (F)

Nach dem Frühstück im Khao Yai Nature Life Resort, ist es an der Zeit, aufzubrechen. Die Fahrt führt uns über Nakhon Ratchasima (auch liebevoll Khorat genannt) und weiter bis zum Geschichtspark Phimai, wo wir den Vormittag verbringen werden. Das Gelände umfasst die Ruinen einer Stadt aus dem 12. Jahrhundert, mit einer Tempelanlage des Khmer-Reiches von Angkor und den größten Banyan-Bäumen überhaupt.

Am Nachmittag setzen wir die Reise in östlicher Richtung fort und besuchen zwei weitere Khmer-Tempelanlagen - den Phanom Rung, welcher auf einem erloschenen Vulkan in der Provinz Buri Ram thront und den Prasat Mueang Tam, auch Muang Tam genannt. Am Abend kehren wir im Phanomrungburi Hotel in der Nähe des Phanom Rung Tempels ein und übernachten dort.

Historischer Park in Phimai
Tempel der Khmer-Kultur im Phimai Historical Park.

3. Tag: Ländliches Leben und Rückfahrt nach Bangkok (F)

Bevor es heute in das geschäftige Bangkok zurückgeht, besuchen wir eines der urigen Dörfer der Region. Hier leben die Menschen noch von ihren landwirtschaftlichen Erträgen - fernab vom Großstadtleben - und Sie haben die Gelegenheit einen tiefen Einblick in das Leben dieser Menschen zu erhalten. Mit etwas Glück können Sie die dortige Dorfschule besuchen und mit den Kindern etwas Englisch sprechen. Dies ist natürlich nur unter der Woche und außerhalb der örtlichen Schulferien möglich.


Hinweise zur Buchung | Naturerlebnis und Khmerkultur im Isan

Unsere Leistungen:

  • Private Rundreise mit lizenziertem englischsprachigem Reiseleiter
  • Alle Autofahrten im klimatisierten Fahrzeug und Fahrer
  • 2 x Frühstück mit Übernachtungen in den aufgeführten Resort
  • Rundreise mit interessanten Ausflügen, Eintrittsgelder, Aktivitäten laut Beschreibung
  • Die Mahlzeiten, die im Paketpreis bereits inkludiert sind, sind wie folgt gekennzeichnet: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Nicht eingeschlossen:

  • Ausgaben persönlicher Art und Trinkgelder
  • Getränke & Mahlzeiten die oben nicht aufgeführt sind
  • Internationaler Flug an/ab Thailand

Zusätzlich buchbar:

  • Einzelzimmer – sowie Familienzimmer
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Anschlussprogramm in LaosKambodschaMyanmarVietnam und natürlich in Thailand
    Seit 1988 sind wir Südostasien-Spezialisten in der Touristik tätig

Preise pro Person | Doppelzimmer | Privatreise

Personen

Thai Baht

Euro

2 Personen

18.300

460

4 Personen

11.055

280

6 oder mehr

Gruppenpreis

 

Einzelzimmer

Auf Anfrage

 

Alle Preise gültig bis 31. Oktober 2022

Je nach Ihrem individuellen Angebot auch günstiger

Vielleicht den Reiseverlauf für später ausdrucken?


Khmer Kultur Rundreise im Isan
office@thailand-spezialisten.com

Der Reiseverlauf kann selbstverständlich individuell Ihren Wünschen entsprechend angepasst werden. Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie uns.

 

Unser Team von charmanten und professionellen Reiseberatern steht "Gewehr bei Fuß"! 

  •  +49 7955 4763 499 


Zusammenfassung dieser Isaan-Reise & Reisekarte:

Diese Privatreise verbindet Naturerlebnis mit der Khmer-Kultur im Isan. Während drei Tagen erleben Sie den schönen Khao Yai Nationalpark mit seinen ursprünglichen Wäldern und Wasserfällen. Sie übernachten im Naturschutzgebiet und erleben Pflanzen- und Tierwelt hautnah bei Tag und Nacht. Weiter geht es zu den gut erhaltenen Tempelruinen im Geschichtspark Phimai, der Ihnen die alte Kultur der Khmer näher bringt. Als Abschluss der Reise steht ein Besuch eines traditionellen Dorfes im Isan auf dem Programm. Diese Tour ist ideal für alle, die in kurzer Zeit möglichst viel vom Isaan sehen wollen. 

Karte dieser Reise: Naturerlebnis und Khmer-Kultur im Isan
Ihre Reiseroute durch Ostthailand