So

20

Okt

2013

Loy Krathong Festival - das thailändische Lichterfest

Wie feiern Thais dieses Fest und wann ist das?

Der Monat November beschert den Thais und auch den Besuchern Thailands ein besonderes Eventbonbon. Es ist das novemberliche Vollmondfest und wird landesweit in unterschiedlicher Intensität gefeiert. Dieser Tag ist den Buddhisten heilig, es ist aber ein normaler Werktag ohne Feiertagscharakteristik. Im anstehenden Jahr 2013 wird Loy Krathong am 17. November gefeiert, das genaue Datum ist ansonsten beweglich.

Loy Krathong wird andernorts auch als Lichterfest gefeiert. Khom Fai, Yi Peng oder Khom Loi sind auch gebräuchliche Begriffe für den in nördlichen Landesteilen gefeierten Brauch mit den Heißluftballons als Himmelslaternen.

Das übliche Brauchtum mit den leuchtenden Flößen auf Gewässern, entsprang sehr wahrscheinlich einem hinduistischen Ritual religiöser Art, bei dem der Ganges mit „Floating Lanterns“ geschmückt wurde.

Das thailändische Licherfest - Loy Krathong - jedes Jahr im November
Loy Krathong - jedes Jahr im November

Wie erklärt sich dieser romantische Leuchtzauber?

Die Loy Krathongs sind kleine, schwimmfähige Boote oder Flöße, welche eine üppige Verzierung in Handarbeit erleben durften. Das herkömmliche Loy Krathong bestand aus der frisch geernteten Scheibe aus einem Bananenstrunk von ca. 5 cm Stärke. Das verhalf dem Dekogut zu nur wenig Auftrieb im Wasser, sichtbar nach Sonnenuntergang waren davon oftmals nur noch die Kerzen und Räucherstäbchen, sowie die Blumendekoration obendrauf. In den 90er Jahren verbreitete sich die Unsitte mit den Floats aus Styropor, bis weit nach dem Millennium verunstalteten diese Floßkörper dank ihrer faktischen Unverrottbarkeit alle Gewässer recht nachhaltig für mehrere Monate und sorgten in Anschwemmungs- und Uferbereichen für wahre Müllhalden aus Problemmüll. Die Floats der jetzigen, dritten Generation, bestehen aus Pappmache oder Brotteig. Beides löst sich innerhalb von Stunden im Wasser auf. Die treibenden Brote sind später ein willkommenes Fressen für die Fische in den Gewässern.

Etwas problematischer sind die Himmelslaternen. Sofern diese aus unbedenklichem Reispapier und Zweigen gefertigt sind, ist das Schauspiel nicht nur beeindruckend, sondern geradezu atemberaubend schön. Leider verwenden heutzutage wenig umweltbewusste Fabrikanten Plastikfolien und dünne Drähte für diese Lampions. Der darunter befestigte Brennstoff sorgt beim Abbrennen für genug heiße Luft und ausreichend Leuchtkraft, um den Flugkörper dezent zu beleuchten und in den Himmel zu heben. Der Wind treibt diese Himmelslaternen dann über landwirtschaftliche Nutzflächen und Nationalparks, wo sie nach einer gewissen Dauer völlig unkontrolliert und mit abgebranntem Brennelement abstürzen. Jährlich verenden etliche Weidetiere und Großwild an den Drähten und das Plastik der Außenfolien verrottet selbst in Jahren nur recht langsam.

Lucky Balloons
Lucky Balloons

Wo wird Loy Krathong besonders schön gefeiert?

Stark frequentierte Touristenorte haben das Festival längst als vermarktungsfähige Attraktion entdeckt. Niemals feiermüde, laden Thais und Touristenorganisationen allerorts zu mehr oder weniger umfassenden Festprogrammen ein. Wirklich authentisch sind aber die Shows und Events der Großuniversitäten des Landes und mancher kulturellen Zentren. Das jährlich stattfindende Loy Krathong Spektakel am Royal Art and Craft Center in Bang Sai bei Ayutthaya, gehört zu den umfassendsten und größten. Hierher strömen Zehntausende von Thais in den Abenstunden des Loy Krathong Tages. Sehr interessant auch für einen Urlauber auf Ferienreise für einen Kurztrip, denn das Center liegt im Taxiandienbereich Bangkoks, nur wenige km nördlich der Outer Ring Road um Bangkok. Gegen ein klitzekleines Eintrittsgeld gibt es hier Livemusik und Verpflegungsstände als auch einen nicht unattraktiven Markt für handgearbeitete Waren aus ganz Thailand. Mit Regelmäßigkeit ist hier auch Prominenz aus dem Königshaus oder der Politik anzutreffen, für die Sicherheit sorgt die Royal Thai Army. Krathongs für jedermann werden hier preiswert von Jugendgruppen und Händlern in großer Auswahl angeboten. Der Chao Phaya River fließt direkt am Gelände vorbei und es gibt eine Uferpromenade hinunter zum Fluß mit breiten Betontreppen.

Sehr gut bis spektakular sind auch die Gratisdarbietungen auf dem jeweiligen Campusgelände der Großunis im ganzen Land. Alle verfügen über eine Parklandschaft mit Gewässern und feiern gerne mit. Besonders zu empfehlen sind die großen Hochschulen nördlich der Stadt mit ihren verkehrsgünstig gelegenen Parks. (Rangsit U, Thamassat U & Bangkok U) alle haben ein gratis Rahmenprogramm und das übliche Sammelsurium der Festivaldealer zu bieten. Hier kann den verliebten Paaren bei der Zeremonie zugeschaut werden und hübsche Studentinnen beim Krathongstart live erleben. Mit dem Floß gehen Wünsche auf die Reise und jeder Urlaubsgast kann nach Herzenslust mitfeiern oder einfach nur zusehen und Fotografieren.



Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2016 und 2017. KEINE Werbeangebote!

Anzeige