Badeurlaub in Thailand

Sonne, Meer, Entspannung und Spaß pur

Sie wollen dem trüben Winterwetter entfliehen und sich unter strahlender Sonne an schneeweißen Stränden rekeln und erfrischende Bäder im Meer nehmen? Thailand bietet über 2.500 km Küstenlinie - und damit fast unendliche Möglichkeiten, einen vergnüglichen Familienurlaub, einen aufregenden Partyurlaub oder romantische Flitterwochen zu verbringen! Ob beliebte Urlaubsziele wie Koh Samui oder abgelegene, fast vergessene Trauminseln wie Koh Lipe - wenn Sie mal wieder so richtig die Seele baumeln lassen und Sonne tanken wollen, ist Thailand genau richtig für Sie! 

Sehr empfehlenswert ist eine Kombination aus Kultur und Badeurlaub. Zur Inspiration schauen Sie sich doch folgende Reiseroute einmal an: Rundreise im Norden und Baden auf Koh Samui.

Badeurlaub in Thailand
Badeurlaub in Thailand: Hier zu sehen, die Bucht Maya Bay bei Koh Phi Phi.

Nur Sie - und das Meer

Das warme Wasser umspült Ihre Füße, während der feine Sand durch Ihre Finger rieselt. Eine leichte Brise lässt die Palmenblätter hoch oben rauschen und dann stürzen Sie sich in die Fluten und fühlen sich herrlich erfrischt. Das ist Thailand! Tropische Temperaturen sowohl an Land als

auch im Wasser und Hotels, Resorts und Anlagen für jeden Geldbeutel machen Thailand zu einem idealen Ziel für Sonnenhungrige und Wasserliebhaber - und natürlich auch für den nächsten Familienurlaub mit Kindern.

 

Die Möglichkeiten sind fast grenzenlos: Vom sportlich aktiven Abenteuerurlaub mit Segeln, Tauchen und Wasserski über den erholsamen Badeurlaub, bei dem Sie es sich mal so richtig gut gehen lassen können, Thailand bietet für jeden Geschmack genau das Richtige.

Die Thai sind sehr kinderlieb - und so verwundert es nicht, dass man hier auch mit der ganzen Familie urlauben kann. Auf Koh Samui zum Beispiel gibt es eine breite Auswahl an Familienhotels, in denen Spaß für Groß und Klein geboten wird. Bananaboat-Ausflüge oder erste Schnorchelabenteuer unter kompetenter und professioneller Aufsicht, während die Eltern eine beruhigende Spa-Behandlung bekommen? Auf Koh Samui kein Problem! Ein weiterer Vorteil dieser besonders familienfreundlichen Insel ist natürlich die einfache Erreichbarkeit: Koh Samui verfügt über seinen eigenen Flughafen, und damit entfallen lange und anstrengende Zug- oder Busfahrten von Bangkok aus.

Inselparadies in der Andamanen-See
Ein wahres Inselparadies erwartet Sie in der Andamanen-See.

Von der Bambushütte zum Luxus-Spa

Bei der Auswahl der Unterkunft für Ihren Strandurlaub gilt in Thailand: Es gibt nichts, was es nicht gibt. Edle Resorts direkt am Wasser, welche nicht nur private Strände bieten, sondern Sie auch mit pflegenden Spa-Behandlungen und Massagen verwöhnen, familienfreundliche Hotels mit Nichtschwimmer-Pools und Animationsprogrammen für die Kinder oder einsame Bungalows für ungestörte und romantische Ferien - es liegt ganz in Ihrer Hand, für was Sie sich entscheiden! Für den schmalen Geldbeutel warten günstige Alternativen, die oft besonders bei Backpackern beliebt sind: einfache Herbergen mit einem sauberen Bett und einer Dusche - und der Traumurlaub ist fertig.

Die Hotelstandards haben sich gerade in den letzten Jahren enorm entwickelt und in vielen Teilen mittlerweile europäischen Maßstäben angepasst, wenn nicht sogar übertroffen. Die Thais sind bekannt für ihre Gastfreundlichkeit, ihr zuvorkommendes Wesen und ihre Warmherzigkeit - und für sie steht es an erster Stelle, Ihren Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten. Nicht umsonst heißt es: Wer einmal nach Thailand fährt, kommt immer wieder.

Bambus-Baumhaus
Bambus-Baumhaus

Sie suchen ein Hotel direkt am Wasser oder mit Ausblick aufs Meer? In vielen thailändischen Orten verbieten Bauvorschriften, dass große, oftmals unansehnliche Beton-Hotel-Klötze an die Strände gesetzt werden. Kleine Anlagen direkt am Wasser, die oft aus vielen kleinen Hütten oder Bungalows bestehen oder elegante Gebäude, die die Sicht aufs Meer nicht versperren, prägen die touristisch attraktiven Küstengebiete in Thailand.


Es gibt viel zu tun - genießen Sie es!

Für die Einen bedeutet Strandurlaub relaxen und erholen, für die Anderen Action, Spaß und Abenteuer. Und auch hier enttäuscht Thailand nicht: Wassersportarten von Tauchen, Wasserski, Segeln, Surfen bis hin zu Golf oder Reiten lassen jedes Sportlerherz höher schlagen.

Viele Hotelanlagen haben ihre eigenen angeschlossenen Tauchschulen, in denen Sie auch als Anfänger die traumhaften Korallenriffe und die prächtige Unterwasserwelt Thailands erkunden können. Und was macht man, wenn die Sonne untergegangen ist? Zahlreiche Strandbars, gemütliche Fischlokale, stylishe Cocktailbars und Clubs warten nur auf Ihren Besuch. Eine weitere Attraktion sind die sogenannten "Night Markets", die bei Anbruch der Dunkelheit ihre Pforten öffnen und allerlei exotische kulinarische Spezialitäten und außergewöhnliche Andenken feilbieten und Sie garantiert in ihren Bann ziehen werden.

Attraktive Tagesausflüge zu einer der zahlreichen Inseln Thailands bieten eine willkommene Abwechslung, bei der Sie sich während der Fahrt mit dem Boot den salzigen Wind um die Nase wehen lassen und angekommen auf Entdeckungstour gehen können. Auch ein Ritt auf Elefanten ist eine beliebte Aktivität in Thailand: Auf ausgedehnten Dschungeltouren können Sie auf dem Rücken der sanften Riesen Thailand einmal aus einer ganz neuen Perspektive erleben.

Kanufahren
Kanufahren

Fast wie Robinson Crusoe

Manchmal will man einfach nur seine Ruhe. Kein Alltagslärm, keine Hektik und keine Menschen. Und im besten Fall findet man dieses Plätzchen an einem schneeweißen Strand in einer Bucht mit azurblauem Wasser und kleinen Muscheln - also in Thailand. Wenn Sie auf der Suche nach der absoluten Erholung ohne störende Menschenmassen sind, finden sich hier Orte, an denen ein menschenleerer Strand nicht nur auf Postkarten Realität ist.

Robinson Crusoe Flair in Thailand

Wie zum Beispiel am Khao Lak, einer Urlaubsregion an der Westküste Südthailands, knappe 60 km von Phuket entfernt. Hier ist der Massentourismus noch nicht angekommen und Sie finden herrliche Stille und Erholung vor. Auch Koh Mak, eine kleine Insel im östlichen Golf von Thailand, verspricht Ruhe und Abgeschiedenheit - nur 12 Resorts finden sich hier! Das Koh Lanta Archipel in der Andamanensee mit seinen Doppelinseln Lanta Yai und Lanta Noi und seinen kleinen Nachbarn wie Koh Kradan oder Koh Hai ist besonders bei Skandinaviern sehr beliebt - denn auch sie wissen die phänomenale Natur und die unberührten Strände zu schätzen.


Ein besonderer Geheimtipp unter Erholungssuchenden ist die kleine Insel Koh Lipe, ca. 40 km vor dem Marine Nationalpark Koh Tarutao im äußersten Südwesten Thailands. Auf der Insel gibt es keine Autos - aber einige Anlagen, in denen Sie sich fühlen werden wie im Paradies!

Von Insel zu Insel

Sie möchten Ihren Urlaub am Strand verbringen - und trotzdem einiges von Thailand sehen? Auch das ist problemlos möglich: mit Inselhopping! Heute hier, morgen dort, mit dem Boot kann man innerhalb relativ kurzer Zeit viele verschiedene Inseln entdecken. Zum Beispiel von Koh Samui über Koh Phangan und Koh Tao zu den 40 Inseln des Ang Thong Marine Parks - eine schöne Route, denn auch wenn die Inseln relativ nah beieinanderliegen, so können sie doch vollkommen verschieden sein.

Zu empfehlen: Inselhopping
Zu empfehlen: Inselhopping

Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2016 und 2017. KEINE Werbeangebote!

Anzeige