Öko-Tourismus in Thailand

Nachhaltig und umweltbewusst Reisen

Thailand hat in den letzten Jahrzehnten gerade unter Fernreisenden extrem an Beliebtheit gewonnen - und wie immer, wenn ein Land zu einem gefragten Reiseziel wird, ging dies natürlich in Teilen auf Kosten der Natur. Verschmutztes Wasser durch Jet-Ski, Abgase und die Hinterlassenschaften von Touristen haben so einige der paradiesischen Strände in bessere Müllhalden verwandelt. Doch sowohl die thailändische Regierung als auch Reiseanbieter haben schnell reagiert und investieren in nachhaltigen Tourismus, der sowohl dem Schutz der Landschaften als auch der Bewahrung der Kultur dienen soll.

Nachhaltiger Tourismus: Öko-Reisen und Touren in Thailand
Lovely Mahout and his Elephant

"What comes to Thailand, stays in Thailand"

Ein wichtiger Aspekt des nachhaltigen Urlaubens ist die Wahl des Reiseveranstalters. Die Thailand-Spezialisten arbeiten mit Reiseagenturen vor Ort zusammen, und stellen so sicher, dass das ins Land gebrachte Geld auch tatsächlich dort ankommt, wo es gebraucht wird - und nicht in Europa versiegt. Das hat nicht nur den Vorteil, dass die thailändische Wirtschaft - und damit lokale Anbieter - gestärkt wird, sondern auch, dass Sie vor Ort jederzeit Ansprechpartner haben, die auf Ihre Wünsche und Anfragen gezielt reagieren können. Auch mit der Wahl Ihres Hotels haben Sie die Möglichkeit, nachhaltig zu handeln, indem Sie nicht das Pauschalangebot einer internationalen Hotelkette nutzen, sondern auf traditionelle thailändische Betriebe zurückgreifen. Weg vom standardisierten Hotelzimmer hin zu einem persönlichen Zimmer mit Charakter.

Die Natur nicht nur genießen, sondern auch schonen

Es kann so einfach sein, im Einklang mit der Natur zu reisen: natürlich sollte vor allen Dingen gelten, dass man Thailand so hinterlässt, wie man es vorgefunden hat. Keine Schokoriegel-Papiere im Dschungel, keine Essensreste am Strand, es sind Kleinigkeiten, die, wenn wir sie alle beachten, schon einen immensen Unterschied machen können. Auch mit der Wahl Ihrer Transportmittel können Sie ganz einfach Einfluss auf die Nachhaltigkeit nehmen: wenn Sie statt eines Fliegers innerhalb Thailands auf Busse oder Züge zurückgreifen, wird damit nicht nur die Natur geschont, sondern Sie haben zusätzlich noch die Gelegenheit, Thailand aus einer ganz neuen - und persönlicheren - Perspektive kennen zu lernen. Nichts geht über die Bekanntschaften, die im Zug gemacht werden, nichts über die Fotos, die auf einem Berggipfel während einer Pause mit dem Bus geschossen werden.

Schatten spendet: Bamboo - und die Natur genießen!

Soziale Kontakte Pflegen und Interesse zeigen

Die Thai sind dafür bekannt, dass sie ein extrem gastfreundliches und liebenswürdiges Völkchen sind. Noch dazu sind sie sehr stolz auf ihr Land, und lieben es, Besucher an ihrer Geschichte und ihren Traditionen teilhaben zu lassen. Nutzen Sie die Gelegenheit und zeigen Sie den Einwohnern Ihr Interesse und Respekt - Sie werden dafür mit so mancher Einladung zu einem traditionellen Essen oder zu Festen belohnt werden. 

Songkran Festival in Thailand
Songkran Festival in Thailand

Gerade die Bergvölker im Norden sind für ihre Gastfreundschaft berühmt und bieten oftmals sogar an, in ihren eigenen Hütten zu übernachten - ein einmaliges Erlebnis, denn so können Sie das "wahre" Thailand erleben - und lieben lernen. Diese Art zu Reisen nennt sich Homestay und hat gerade in den letzten Jahren extrem an Beliebtheit gewonnen. Natürlich gehört zu einem nachhaltigen Urlaub auch dazu, dass Sie die Bräuche und Traditionen der Thai respektieren und sich an die üblichen Gepflogenheiten, wie zum Beispiel bedeckte Kleidung bei Besuchen in Tempeln und Schreinen, halten sollten. Lesen Sie die Verhaltensregeln im Thailand Urlaub.

Kombinieren Sie Nachhaltigkeit mit Luxus

Luxusurlaub und Nachhaltigkeit kombinieren

Schon längst sind die Zeiten vorbei, in denen Nachhaltigkeit Verzicht auf Ihren wohlverdienten Luxus bedeuteten musste. Ganz im Gegenteil, denn gerade viele der Luxus-Resorts und Hotelanlagen legen besonders großen Wert darauf, im Einklang mit der Natur und den Einwohnern zu operieren. Pools, die mit Regenwasser gefüllt werden, Solaranlagen für die eigene Stromproduktion oder ökologische Müllentsorgung, viele Luxushotels setzen auf Nachhaltigkeit - und schaffen damit völlig neue Standards für die Luxusreise in Thailand.

 

Von der Regierung unterstützte Programme, wie zum Beispiel das "Green Leaf Programm" für Hotels garantieren, dass Sie Ihren Aufenthalt in Thailand in vollen Zügen und mit einem ruhigen Gewissen genießen können.


Die neue Art zu Reisen: Voluntourism

Sie möchten während Ihres Urlaubs in Thailand nicht nur das Land erkunden und genießen, sondern dabei auch noch etwas Gutes tun? Dann können Sie einen Teil Ihres Aufenthaltes mit "Voluntourism" verbringen - einem gediegenen Weg das Land aus einer vollkommen neuen Perspektive kennen und lieben zu lernen. Voluntourism bedeutet, dass Sie während Ihres Aufenthaltes in Thailand an verschiedensten Projekten teilnehmen, die sowohl der Erhaltung der Natur als auch der Bewahrung der thailändischen Bräuche und Traditionen beitragen. Helfen Sie in einem der Elefantencamps (mehr dazu: Tierwelt im Tourismus) oder der zahlreichen Nationalparks in Thailand aus oder bringen Sie der Landbevölkerung Englisch bei - die Möglichkeiten sind vielfältig und Sie können Ihr Stückchen zu mehr Nachhaltigkeit und einen ganz neuen Reisebewusstsein beitragen.

 Volunteer-Arbeit im Elefanten-Camp in Thailand
Volunteer-Arbeit im Elefanten-Camp in Thailand.
Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2016 und 2017. KEINE Werbeangebote!

Anzeige