Bun Bang Fai - das Raketenfest

Ein unvergessliches Highlight jedes Thailandurlaubs - Bun Bang Fai - das Raketenfest in Yasothon

Wr, die Thailand-Spezialisten, versuchen konsequent, Ihnen als Thailandreisenden ethnische Feste in ursprünglicher Variante nahezubringen. Es ist kaum verwunderlich, dass diese vorwiegend im Isaan, dem nordöstlich gelegenen Landesteil des Königreiches stattfinden. Denn dort hat die Bevölkerung auch in der Gegenwart einem besonderen Bezug zum Buddhismus und gestaltet jede Feierlichkeit ausgesprochen facettenreich. Der folgende Beitrag führt Sie nach Yasothon, einer Kleinstadt im Isaan, welche einmal im Jahr - zu Beginn der Regenzeit in Thailand - Bun Bang Fai, das Raketenfest feiert.

 

Sie können den Ort natürlich per Bus erreichen, allerdings müssen Sie dabei mehrmals umsteigen. Die Optionen Flugzeug und Bahn bestehen mangels Flughafen und Bahnhof leider nicht. Als erfahrener Thailandfan und Inhaber eines gültigen internationalen Führerscheins bietet sich jedoch eine Mietwagenreise aus mehreren Gründen an. 

Bun Bang Fai
Bun Bang Fai - das Raketenfest im Isaan

Die Anreise zum Raketenfest

Sie können in Bangkok oder bereits bei der Ankunft am Flughafen problemlos einen neuwertigen Mietwagen mit auf Ihre Ansprüche abgestimmtem Versicherungspaket anmieten. Idealerweise nehmen Sie das Fahrzeug direkt am Airport in Besitz, denn damit ersparen Sie sich den vergleichsweise dichten Verkehr der Innenstadt. Ab dem internationalen Flughafen sind die richtigen Ausfallstraßen in Richtung Nordosten perfekt ausgeschildert und Sie dürften die ersten Stationen Saraburi und Pak Chong zügig erreichen. Spätestens ab Pak Chong wird Ihnen bewusst, dass die Mietwagenidee eine sehr Gute war.

 

Denn die serpentinenreiche mehrspurige Straße, welche Sie auf das Hochplateau des Isaans führt, schlängelt sich durch eine der sehenswertesten Naturschutzgebiete Thailands. 

Je nach Lust und Kondition legen Sie bei Korat, der Hauptstadt des Nordostens eine Pause ein, dazu bietet sich beispielsweise der gewaltige Khmertempel nördlich in Phimai an. Als geübter Fahrer legen Sie die insgesamt 550 Kilometer nach Yasothon an einem Tag zurück, als Alternative können wir Ihnen eine Übernachtung in Khon Kaen empfehlen. Sie werden dort auf zahlreiche internationale Restaurants und ein umfangreiches Nachtleben treffen.

 

Dies ist auch aus folgendem Grund erwägenswert: Hinter Khon Kaen wird die vierspurige Autobahn zur zweispurigen Piste, auf der landwirtschaftliche Fahrzeuge, langsame Lkws und auch Wasserbüffel allgegenwärtig sind. Idealerweise kommen Sie in Yasothon am Donnerstag vor dem Raketenfest an und stellen Ihr Fahrzeug für die kommenden drei Tage sicher beim Hotel ab. 

Bun Bang Fai beginnt am Freitag

Wenn Sie am Freitag in Ihrem Hotel aufwachen, sehen Sie, dass die Entscheidung in Bezug auf das Autoparken die einzig Richtige war. Die etwa 25.000 Einwohner zählende Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Yasothon verfügt nur über eine Hauptstraße, und die ist ab Freitagmorgen gesperrt. Bei einem Spaziergang über die Straße in Richtung Ortsmitte können Sie bereits zahlreiche festlich geschmückte Umzugswagen bestaunen sowie fleißige Arbeiter beim Errichten der Tribünen und der Installation der gigantischen Beschallungsanlagen beobachten. 

Nehmen Sie sich Zeit, denn die Einwohner sind gegenüber Touristen sehr kontaktfreudig und laden Sie sicher oft zu gemeinsamen Drinks ein. Sobald die Baumaßnahmen beendet sind, treffen die ersten Raketenteams ein, um sich vor Ort mit scharfen Snacks und Hochprozentigem in Stimmung zu bringen. Genießen Sie diese Momente der Ausgelassenheit, denn sie zeigen Ihnen auf völlig authentische Weise, wie liebenswürdig die Bewohner des Isaans sind. Wenn bei Sonnenuntergang der Mor Lam Sing als traditionelle Volksmusik des Isaans aus den Lautsprechern durch die Straßen von Yasothon klingt, beginnt das Opferfest Bun Bang Fai. 

Samstag mit Straßenumzug und anschließendem Partymarathon

Obgleich Sie der Vorabend vermutlich sehr begeistert hat, ist am Samstag früh Aufstehen angesagt. Denn die Feier beginnt bereits in den Morgenstunden und begrüßt lautstark zahlreiche Besucher aus dem Umland. Gleichzeitig setzen sich die vielen Festwagen in Bewegung und formieren sich zu einem Umzug, der von folkloristischen Tanzgruppen und Kapellen aufgelockert, am Tribünenaufbau vorbei durch den gesamten Ort zieht. Alle möglichen Formulierungen können den Anblick nur unzureichend beschreiben, Sie müssen ihn einfach selbst erlebt haben. 

Bringen Sie Geduld und gute Laune mit, denn der Zug setzt sich aus unzähligen Abordnungen der unterschiedlichsten Regionen des Isaans zusammen und ist dementsprechend lang. Danach bricht in Yasothon Partystimmung aus, denn alle warten ungeduldig auf den morgigen Haupttag.

Der Höhepunkt des Bun Bang Fai

Sie werden es kaum glauben, dass die am Sonntag gen Himmel geschossenen Raketen bis zu 120 Kilogramm an Schwarzpulver beinhalten. Aber keine Angst, die Raketenteams sind routinierte Profis, die Bun Bang Fai alljährlich unfallfrei absolvieren. Die Raketen (Bang Fai) sind jedes Jahr im Phaya Thaen Public Park zu besichtigen, von wo sie auch vom jeweiligen Team abgeschossen werden. Dazu bedienen sich die Gruppen hölzerner Startgerüste, welche etwa zehn Meter hoch sind und am Freitag aufgebaut wurden. Jedes Team hantiert mit äußerster Konzentration, denn es gilt, optimale Flugbahn und Flugdauer zu erreichen.

 

Eine Jury ermittelt im Fokus nationaler TV-Crews den Sieger, dessen Rakete nicht selten eine Flughöhe von mehr als zehn Kilometern erreicht. Natürlich geht dies nicht ohne entsprechenden Lärm ab, welchen die zahlreich erscheinenden Musikgruppen nicht immer übertönen können. Die Raketen fliegen bis in den späten Nachmittag, danach wird der diesjährige Sieger ermittelt und selbstverständlich gebührend gefeiert. Sie werden sich jetzt wahrscheinlich fragen, warum Bun Bang Fai einmal im Jahr und immer im Mai stattfindet. Die Erklärung folgt im nächsten Abschnitt.

Bun Bang Fai per Definition

Das Wort Bun ist vom Begriff Tham-bun abgeleitet und bedeutet zu Deutsch das Erwerben religiöser Verdienste. Bang Fai beschreibt die früher aus Bambus, heute zunehmend aus PVC-Rohr gefertigte Rakete. Die Feierlichkeit findet nicht grundlos im Mai, dem Ende der jährlichen Trockenperiode statt, denn sie soll die Gottheiten zu ausreichenden Niederschlägen für die beginnende Anpflanzung von Reis bewegen.

Das Fest bekommt in der Gegenwart noch aktuellere Bedeutung, denn der Isaan durchlebte aufgrund umfangreichen Raubbaus am Regenwald eine verhängnisvolle Versteppung des Bodens. Mehr denn je ist die immer noch vergleichsweise arme Bevölkerung des Isaans auf Reis und damit auf viel Regen angewiesen. 

Die Festlichkeiten motivieren die Gläubigen zur Hoffnung auf Besserung der Lebensumstände. Bereits an der ersten abgefeuerten Rakete möchten die Zuschauer die Aussichten auf ausreichenden Regen ablesen können. Je höher sie steigt, umso größer die Wahrscheinlichkeit auf ergiebigen Niederschlag. Sicher beinhaltet Bun Bang Fai eine gehörige Portion an Volksglauben, doch selbst in der modernen Welt und speziell in Europa heißt es immer noch: Glaube versetzt Berge. Dementsprechend hart verfährt die Jury mit Teilnehmern, deren Raketen nicht von der Erde abheben wollten. Die müssen unter dem Gelächter der Zuschauer im nächsten Tümpel baden gehen.

Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2016 und 2017. KEINE Werbeangebote!

Anzeige