Seite 5 der Kunden-Erfahrungen

Familie Beissner aus Zürich:

Sehr geehrter Herr Kappes

Sehr geertes Team von Thailand Spezialisten


Wir sind vorgestern von unserer Reise zurückgekehrt und möchten Ihnen unser Feedback geben.


Ihr ganzes Reiseprogramm hat hervorragend funktioniert. Von der Buchung über die Anpassung unserer Wünsche bis zur Zustellung der Dokumente hat im Vorfeld der Ferien alles meinen Vorstellungen entsprochen.

In Bangkok haben alle Transfers problemlos funktioniert, das Hotel hat unsere Ansprüche absolut erfüllt.


Die Weiterreise nach Chumpon mit dem Bus von Lompraya hätte ich selber kaum gebucht, war aber eine echte Bereicherung der Thailand-Erfahrung und hat ebenfalls problemlos funktioniert.

Auf allen 3 Inseln wurden wir prompt und freundlich abgeholt, respektive wurden weitergebracht. Der Transfer von Koh Phangan zu Koh Samui mit dem Speedboat war super. Die Crew hat sogar extra gewendet um unseren weggewehten Sonnenhut wieder aus dem Meer zu fischen.

Alle Hotels auf den Inseln haben uns sehr gefallen und können wir rückhaltlos empfehlen. Ganz besonders gut haben uns die Treetop Cottages im Koh Tao Cabana gefallen.

Zusammengefasst:


Wir sind absolut begeistert von Ihrer Reiseorganisation und möchten uns für Ihren super Service bedanken. Wir werden Sie vorbehaltlos weiterempfehlen.


Freundliche Grüsse aus Zürich

Philippe Beissner und Familie

Martina Heikenfeld an Andreas Spengart:

Lieber Herr Sprengart,

 

wir hatten einen tollen Urlaub. Es hat eigentlich fast alles gepasst. Bzgl. der Planung und der Hotels hatten Sie uns soweit bestens beraten. Vielen Dank dafür!! Wir haben die Zeit sehr genossen.

 

Alle Transfers haben reibungslos geklappt: Nette und überpünktliche Fahrer, komfortable, saubere Autos.

 

Da wir uns im Sheraton viel wohler gefühlt haben als im Centara, war die Verteilung der Hotelnächte im Nachhinein auch genau richtig so.

Die einzigen Sachen, die für uns am Centara wirklich traumhaft waren und sind, sind die unglaubliche Lage und die sollte man gesehen haben und die Zimmer mit einer unglaublichen Aussicht (ein Zimmer hatte wohl ein upgrade bekommen, laut Ausssage im Hotel)

Kajak fahren und Segeln ist auch nicht zu verachten, wenn man denn das Boot bekommt...

 

Von allem anderen waren wir enttäuscht:

 

  • zu voll, dadurch sehr enges Zusammenliegen, wenig Schattenplätze, zu wenig Liegen
  • teilweise unfreundliches Personal, das auch noch schwer zu verstehen war
  • ausleihen des Katamarans um 15.30 Uhr war ohne Angabe eines Grundes nicht mehr möglich
  • schlechte und teure Cocktails, die wir erst auf Nachfrage erhalten haben - Bar draußen machte schon um 22.30 Uhr zu ...
  • dass es bei unseren Kindern nachts  (0.30 Uhr) "reingeregnet" hat, hatte dann schon etwas von einem Abenteuer. Der Schlauch der Klimaanlage war abgerissen. Innerhalb einer Stunde war alles repariert.
  • WLan funktionierte nur temporär im Zimmer

 

Wir würden das Centara nicht noch einmal buchen und würden uns auch mit einer Weiterempfehlung sehr schwer tun. 

 

Im Ramada, das uns sehr gut gefallen hat, kamen wir nicht mehr in unser Zimmer, da die Tür von innen verriegelt war .... Spannend und für jeden ein Rätsel... Aber auch das Problem wurde mit 3 Technikern gelöst. Komisch war es trotzdem ...

Die Lage am Fluss hatte sicherlich seinen Reiz, da wir dadurch auch mit dem Boot der Einheimischem unterwegs waren.

 

Wir haben uns in Bangkok nicht mehr gemeldet, da wir unsere Aktivitäten auf eigene Faust unternommen haben.

 

Sollten wir wieder eine Thailand-Reise planen, dann werde ich mich sicherlich wieder an Sie und die Thailand-Spezialisten wenden. Nochmals Danke!

 

Viele Grüße aus Deutschland nach Bangkok

Martina Heikenfeld

Markus und Katharina haben diese Erfahrung gemacht:

Guten Abend Herr Kappes

 

Leider ist unsere Thailandreise schon zu Ende und wir sind wieder am frieren in der Schweiz.

 

Gerne bedanken wir uns bei ihnen für die tolle Reise.

 

Die von ihnen ausgesuchten Resorts waren alle hervorragend immer an wunderschönen Plätzen  ,sauber ,sehr freundliches Personal einfach toll.

 

Der Service Ihrer Leute Fahrer immer pünktlich und sehr zuvorkommend , danke

 

Einzig der Transfer von Phuket ins Hotel Dewa  mussten wir mit einem Taxi ( 700 Bat ) selber organisieren da die Fähre fast 2 Stunden Verspätung hatte war niemand vor Ort.  Tigerline ist nicht weiterzuempfehlen ,scheint immer zu spät zu sein.

 

Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich bei ihnen war wirklich eine sensationelle Reise .

 

Wir können  die Thailand-Spezialisten Siam Holidays  bestens  weiterempfehlen und werden unsere nächste Thailandreise wieder bei ihnen buchen

 

Viel Grüsse,

Markus und Katharina Finger

Jutta schrieb im März 2015 folgendes:

Liebe Thailand-Spezialisten,


wir sind am 5.3.15 aus Thailand zurückgekehrt.

 

Unsere Reise durch den Norden Thailand war beeindruckend. Alles war sehr gut organisiert. Hotels und das Programm haben uns sehr gut gefallen. An zwei Tagen war das Frühstück bei etwa 14 Grad Aussentemperatur etwas frisch. Es wurde dann aber rasch wärmer.

 

Unser Highlight unter den Hotels war das Laluna Hotel in Chiang Rai.

 

Wi, unser Reiseführer, hat uns alles ausführlich erklärt. Auch unser Fahrer hat uns sehr umsichtig über die kurvenreiche Strecke gefahren. Es war für uns ein unvergesslicher Urlaub mit vielen beeindruckenden Erlebnissen.

 

Freundliche Grüße

Jutta Q.

Beate und Claire hatten eine schlechte Hotel-Erfahrung in Lopburi gemacht:

Lieber Her Zimmer,


erst mal möchten wir uns bedanken, dass das Abholen durch die beiden Jungs am Ibis  Hotel gut geklappt hat.


Wir hatten eine wunderbaren ersten Tag und DAN, der sich als deutschsprachiger Guide vorstellte (1. Überraschung, da ich bei der Buchung mehrmals betont hatte, dass wir einen englischsprachigen Guide benötigen) konnte den Switch auf Englisch gut hinbekommen.

Sodann erreichten wir das Lopburi Inn Resort Hotel.

2. Überraschung. Das Bad.. siehe Bilder anbei.. ich hab schon viel gesehen, auch in Asien.. dieses Hotel ist aber definitiv nicht mehr high end, wie es mein lonely planet von 1998 sagt..es hat seine besten Jahre weit mehr als hinter sich. Was Sie auf den Photos nicht sehen, ist der Dreck am Pool, die Vogelsch.. auf den super schmutzigen ehemals weißen Bäderliegen und die grade noch so vertretbaren Handtücher.. von den Rissen in den Bettlaken ganz zu schweigen. Meine Empfehlung wäre fast, dass Sie sich das Hotel selbst mal ansehen in nächster Zeit, bevor Sie es für Ihre nächsten Gäste buchen.. und wie gesagt, ich war schon viel auch mit Rucksack unterwegs, aber viele Backpackers in Asien sind sauberer und besser "maintained"als dieser Kasten!!!


Der Weitere bisherige Verlauf ist dagegen Wunderbar, das Sukothai Treasure Hotel hat uns sehr gut gefallen und mit der heutigen Ankunft im Bodhi Serene Hotel sind wir ebenfalls sehr positiv überrascht. Wir freuen uns nun auf die beiden letzten Tage mit den beiden sehr netten Jungs.


Mit freundlichen Grüßen

Beate  & Claire


Und selbstverständlich reagieren wir auf Rückmeldungen dieser Art: Da Resort in Lopburi wird umgehen inspiziert und von uns neu überdacht. 

Familie Grosch:

Sehr geehrter Herr Kappes,

 

nach einem wir einem wirklich gelungenen Thailandurlaub möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen für die hervorragende Organisation bedanken. Der außergewöhnlich reibungslose Ablauf hat uns sehr beeindruckt. Wo immer wir ankamen, wartete schon der Transfer per Auto oder Boot auf uns und das mit einer Pünktlichkeit, die wir so nicht erwartet hätten.

Jede der angefahrenen Inseln hat uns mit seinen jeweiligen Attraktionen beeindruckt und die Unterkünfte waren auf allen Inseln  wirklich sehr gut.

 

Ko Klang als Abschluss hat uns allerdings nicht so gut gefallen, und schon gar nicht für 4 Übernachtungen, da wir uns wie auf einem komfortablen "Alcatraz" gefühlt haben. Die Anlage selbst ist wirklich schön, allerdings fühlten wir uns dort recht eingesperrt, da das Gelände - selbst am Stand- mit großen Bambuspfählen abgeriegelt ist. Kein Strand an dem man entlang wandern kann und die Überfahrt nach Krabi für 500 bis 800THB/ einfache Fahrt/ je nach Beförderungsart und Bootsmann ist doch recht unverhältnismäßig, so dass unser Entdeckungsdrang etwas ausgebremst wurde.

 

Da hilft es auch nichts, dass der wirklich hilfsbereite Mr. Big von der Rezeption Preise vorher nennt, die deutlich darunter liegen. Die Männer in den Booten sind sich sehr wohl bewusst, dass keiner nach Hause schwimmen will und die Preise ändern sich schnell von pro Boot auf pro Person.

Zu Beginn der Reise für  ein oder zwei Nächte hätte uns das wahrscheinlich nicht gestört, doch nach so außergewöhnlich schönen 12 Tagen mit endlosen Stränden und Möglichkeit zu gehen wohin mal wollte, haben wir das als Einschränkung erfahren.

 

Alles in allem soll das aber keine Kritik sein. Wir haben den Land und Leute wirklich sehr genossen. Es wird bestimmt nicht unser letzter Thailand-Urlaub gewesen sein und würden immer wieder Ihre Planungshilfe in Anspruch nehmen.

 

Ganz herzlichen Dank und viele Grüße.

Gerold Brenner schrieb März 2015:

Sehr geehrter Herr Kappes,

 

leider ist unser Urlaub schon wieder vorbei und der Alltag hat uns wieder. Trotzdem möchten wir Ihnen sagen, dass uns die Reise sehr gut gefallen hat. Die Organisation und die Hotels waren hervorragend. Insbesondere unser Fahrer, der uns von Bangkok nach Chiang Mai begleitet hat, verdient ein besonderes Lob. Er hat uns immer sicher chauffiert und war immer sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Bitte sagen Sie ihm liebe Grüße von uns.


Mit freundlichen Grüßen

Gerold Brenner

Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2016 und 2017. KEINE Werbeangebote!

Anzeige