Rayong

Die Provinz Rayong – Eine weitere Perle am Golf von Thailand

Rayong Beach
Rayong Beach

Im Südosten des Landes, am wunderschönen Golf von Thailand, liegt die Provinz Rayong, die sowohl für ihre schönen Landschaften als auch für die blühende Industrie bekannt ist. Der Norden zeichnet sich vor allem durch seine hügelige Landschaft aus, doch je näher man dem Meer kommt, desto flacher wird auch das Gelände. Die zwei wichtigsten Flüsse sind der Rayong und der Prasae, die beide in den Golf von Thailand fließen.

 

Rayong ist vor allem bekannt für die Produktion der typisch thailändischen Fischsauce und Garnelenpaste, die aus der Küche des Königreichs einfach nicht mehr wegzudenken ist. Aber in der Provinz gibt es zudem noch üppige Vorkommen an Süßwasserfischen und Meerestieren, die von hier aus nach ganz Thailand (und sogar in die weite Welt) verschickt werden.

 

Aber auch der Abbau von Erzen und der Tourismus spielen eine große Rolle in Rayong. Nicht umsonst ist dies die Provinz mit der höchsten Pro-Kopf-Wirtschaftsleistung im ganzen Land – und das merkt man der Umgebung auch sehr deutlich an. An den über 100 km Küste finden sich immer mehr Luxusresorts und Spas, die einen exklusiven und erstklassigen Urlaub im wunderschönen Thailand versprechen. Auch die beliebte Urlaubsinsel Koh Samet gehört übrigens zur Provinz Rayong. 

Die Geschichte der Provinz

Mit dem Einfall der Burmesen wurde die Ayutthaya-Periode in dieser Region einmal beendet. Doch von Rayong aus sollte König Taksin seinen Siegeszug starten und das Land wieder zurückerobern. Er nahm zuerst die Stadt Rayong ein und ließ dort eine Seeflotte aufbauen. Von Rayong aus befreite er dann zuerst Chanthaburi und von dort aus den Rest Siams. Noch heute erinnert ein Schrein in der Provinzhauptstadt an den erfolgreichen Heerführer und die Thailänder besuchen ihn auch heute noch, um ihm ihren tief empfundenen Respekt zu erweisen.

Ein weiterer wichtiger Einwohner der Provinz Rayong war Sunthon Phu, der thailändische Nationaldicher. Er wurde 1787 in dem kleinen Ort Ban Kram in der Amphoe Klaeng geboren, wo eine Statue und ein malerischer Park, den man erlebt haben muss, auch heute noch an den größten Dichter Thailands erinnern. 

Fischer in Rayong
Fischer in Rayong

Die Sehenswürdigkeiten der Provinz Rayong

  • Der Sunthon Phu Memorial Park in Ban Kram ist in Gedenken an den Nationaldichter errichtet worden. Seine Besonderheit? In ihm finden sich zahlreiche Statuen von Figuren aus den Gedichten und Erzählungen Sunthon Phus. Jedes Jahr am 26. Juni gibt es hier ein großes Fest zu Ehren des Dichters.
  • Die Wat Saranat Thammaram Tempelanlage liegt knapp 50 km von der Provinzhauptstadt entfernt und beherbergt Nachbildungen zahlreicher buddhistischer Heiligtümer wie dem Wat Phra That Phanom oder Phra PathomChedi.
  • Koh Samet: die relativ kleine Insel liegt 6,5 km vor der Küstenlinie und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Taucher, denn sie ist umgeben von zahlreichen Korallenriffen und einer ziemlich lebendigen Unterwasserwelt. Auf der Insel kann man sich in einfachen Hütten einquartieren oder aber, ganz nah an der Natur, einfach im Zelt campen. Um zur Insel gelangen, muss man den Fähranleger in Ban Phe nutzen.
  • Der Khao Chamao Khao Wong Nationalpark liegt etwa 70 km von der Provinzhauptstadt entfernt und ist nach den zwei höchsten Bergen des Gebiets benannt. Hier kann man Elefanten und Gibbons beobachten, den acht-stufigen Wasserfall Khao Chamao bewundern oder sich in die Khao Wong Höhlen wagen – immerhin ein Höhlennetz von über 80 Tropfsteinhöhlen. Dies geht allerdings nicht in der Regenzeit, da sie dann für Touristen unzugänglich, weil geflutet, sind. 

Wie kommt man hin und wann sollte man fahren? 

Rayong Strand
Rayong Strand

Rayong ist eines der beliebten Ausflugsziele für viele Besucher aus Bangkok. Kein Wunder also, dass Busse ab den frühen Morgenstunden im Stundentakt in Richtung Rayong abfahren. Viele Thailand Urlauber mieten sich auch gerne einmal einen Wagen in Bangkok und fahren selbst „runter“, da die Strecke ziemlich schön und gut zu befahren ist. Das ist in Thailand ja nun keine Selbstverständlichkeit.

Last but not least kann man sogar mit dem Flugzeug anreisen. Das allerdings nur, wenn man von Koh Samui oder Phuket aus anreist. Der Flughafen U-Tapao liegt etwa 45 km von der Stadt Rayong entfernt.

Mit Durchschnittstemperaturen von 26° bis 27° Grad ist das Klima in der Provinz Rayong eigentlich rund ums Jahr sehr angenehm. Allerdings kann es zwischen Mai und Oktober zu starken Regenfällen kommen, die vor allem im bergigen nördlichen Gebiet zu kleineren Erdrutschen und unpassierbaren Wegen führen können.

Die schönste Zeit für einen Besuch in Rayong ist generell zwischen Ende November und Ende Februar. Von März bis April kann es mit knapp 36° Grad schon ziemlich heiß werden.

Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2016 und 2017. KEINE Werbeangebote!

Anzeige