Koh Rawi

Wie auch die Insel Koh Adang, ist Koh Ra Wi mit wundervollen Stränden gesegntet.

Die Insel Koh Ra Wi, auch manchmal Koh Rawi geschrieben, gehört zur Trang Provinz im Süden von Thailand. Sie ist Teil des Adang Archipels und ist etwas kleiner als ihre Nachbarinsel Koh Adang. Koh Ra Wi hat landschaftlich betrachtet große Ähnlichkeit mit Koh Adang. Koh Ra Wi ist vollkommen unbewohnt und es gibt bis auf zwei kleine Hütten, die den Rangern als Anlaufpunkt dienen, keinerlei Gebäude auf der Insel. Hier kann man Natur pur erleben. Es gibt keinerlei Geschäfte oder andere Infrastrukturen auf Koh Ra Wi. Auch einen Geldautomaten gibt es selbstverständlich nicht. Allerdings haben Besucher von Koh Ra Wi auch nur sehr begrenzte Möglichkeiten, ihr Geld auszugeben. Verpflegung muss jeder selbst mitbringen. 

Koh Rawi Insel in Süd-Thailand
Koh Rawi

Sehenswürdigkeiten auf Koh Ra Wi

Koh Ra Wi ist eine sehr naturbelassene kleine Insel, die im Tarutao Nationalpark liegt und auf diese Weise unter Naturschutz gestellt ist. Koh Ra Wi ist von Koh Adang nur etwa einen Kilometer entfernt. Allerdings kümmern sich die Parkranger weniger intensiv um Koh Ra Wi, als sie es zum Beispiel mit Koh Adang tun. Die meisten Besucher halten auf Koh Ra Wi nur an, um hier ein kurzes Picknick zu machen oder für ein paar Stunden auf einem Bootsausflug von Koh Lipe aus.

 

Zu den Sehenswürdigkeiten der Insel gehört im Grunde nur ihre bezaubernde Natur. Diese besteht im Innern des 30 Quadratkilometer großen Eilands aus dichtem grünem Urwald und an den Küsten aus malerischen menschenleeren Stränden. Durch den Dschungel im Zentrum führen ein paar Wanderpfade. Hier können Besucher die wilde tropische Natur Südthailands erleben. Es gibt zwar bis auf Insekten, zahlreiche Vögel und ein paar kleine Äffchen keine Tiere, aber die Vielfalt an Pflanzen ist erstaunlich groß. Die Strände Koh Rawis bestehen aus feinem hellem Korallensand und die Gewässer sind klar und warm. Vor allem die Strände an der Südküste sind geeignet für einen kurzen Abstecher.

Boote, die von Koh Lipe kommen, halten hier manchmal an und lassen ihre Passagiere ein paar Stunden auf der nahezu unberührten Insel verbringen. Hier vor der Südküste von Koh Ra Wi liegen auch einige der besten Schnorchelreviere der Region. Die zerklüfteten Felsen und Riffe im türkisblauen Wasser bieten zahllosen Meerestieren eine Heimat. An der Nordküste gibt es ein paar versteckte Höhlen. Die Erhebungen auf Koh Ra Wi sind leider kaum der Rede wert, so dass es keine wirklichen Wasserfälle gibt. Allerdings fließen einige kleine Wasserläufe auf Koh Ra Wi und sie bilden ein paar malerische natürliche Pools, die zu einem erfrischenden Bad einladen. 

Beste Reisezeit und Hotels Koh Rawi

Die beste Reisezeit Thailands - für die Insel Koh Ra Wi - liegt zwischen November und April. Die Temperaturen sind zwar das ganze Jahr über etwa gleichbleibend warm und liegen zwischen 25 und 32 Grad. Aber im April beginnt die Regenzeit, die sich bis Ende Oktober hinzieht. Dann regnet es zum Teil sehr stark und es kommt vor, dass es tagelang nicht aufhört zu regnen. Daher setzen die Anbieter ihre Bootsausflüge von Koh Lipe aus auch in der Regenzeit von April bis Oktober aus. Es gibt kein Hotel und auch keine Hütten auf Koh Ra Wi. Es besteht die Möglichkeit, bei der Nationalparkverwaltung eine Genehmigung fürs Campen zu beantragen. Dann kann man mit dem Zelt auf Koh Ra Wi übernachten. Wenn man sein Zelt in der Nähe der Rangerstation aufbaut, kann man die dortige einfache Toilette und Dusche mitbenutzen. Man sollte jedoch wissen, dass man auf Strom vollkommen verzichten muss und dass die Dusche nur ein einem simplen Wasserschlauch besteht. Das Campen ist vom 15. April bis zum 15. November nicht möglich, weil dann der Nationalpark nicht für Besucher geöffnet ist. 

Anreise und Weiterreise von Koh Ra Wi

Um nach Koh Rawi zu gelangen, kann man auf der Insel Koh Lipe ein Boot chartern. Von hier aus werden Tagesausflüge angeboten, Es besteht aber auch die Möglichkeit, einfach eine Hinfahrt und zu einem beliebigen Zeitpunkt einen Rücktransport zu buchen. Der Transport findet mit den lokalen Langheckbooten statt, auf denen maximal vier Passagiere Platz finden. Es ist also auch nicht viel Raum für Gepäck vorhanden. Schnellboote sucht man in dieser Region Thailands vergebens und alles geht etwas ruhiger und gemächlicher von Statten, auch der Transport von einer Insel zur nächsten. 

Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2016 und 2017. KEINE Werbeangebote!

Anzeige