Di

18

Aug

2015

Zweiter Anschlag in Bangkok verübt - keine Toten oder Verletzten

Am Dienstagnachmittag (Ortszeit = MESZ + 5 Stunden)) wurde in Thailands Hauptstadt Bangkok ein weiterer, kleinerer Anschlag verübt, der nach Angaben der Behörden allerdings weder Todesopfer noch Verletzte gefordert hat.

Zweiter Bombenanschlag 18 August 2015 Bangkok
Zweiter Bombenanschlag 18 August 2015 Bangkok

Ein Verdächtiger hat von der Taksin-Brücke nahe eines stark frequentierten Bahnhofs einen Explosionskörper auf Passanten werfen wollen. Die Bombe, so Behördenquellen, habe allerdings ihr Ziel verfehlt, sei abgeprallt und daraufhin in einem der zahlreichen Kanäle Bangkoks gelandet. Ein Überwachungsvideo zeigt eine etwa 15 m hohe Wassersäule, welche durch die Wucht der folgenden Explosion in die Luft katapultiert wurde. 

Im Falle des ersten Bombenanschlags, bei dem die Opferzahl leider mittlerweile auf 20 Tote und 123 Verletzte (zum Teil noch in kritischem Zustand) korrigiert werden musste, gibt es anscheinend eine erste Spur zu dem oder den Tätern. Auch wenn bis jetzt nur ein Verdächtiger aufgrund eines Überwachungsbandes ausgemacht werden konnte, ließ der Chef der derzeitigen Militärjunta Prayut Chan-o-cha verlauten, dass der Täter wahrscheinlich zu den Rothemden, einer regierungsfeindlichen Gruppierung aus dem Nordosten des Landes, gehöre.

Einen islamistischen Hintergrund, der gerade in westlichen Medien kolportiert wurde, ließe sich faktisch ausschließen. Gerade die Art des Anschlags sei „absolut nicht typisch“ für die islamistischen Rebellen aus dem Süden.

 

Doch auch nach dem zweiten Anschlag gilt weiterhin: Ruhe bewahren, denn die touristischen Zentren Thailands werden aktuell von Sicherheitskräften stark observiert, denn Thailand weiß, wie wichtig die Unversehrtheit der Touristen für das Land ist. Urlauber sind derzeit nicht gefährdet, sofern sie sich an die spezifizierten Regeln halten. Daran ändert auch der fehlgeschlagene Anschlagsversuch vom heutigen Tage nichts. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2016 und 2017. KEINE Werbeangebote!

Anzeige