Mi

06

Aug

2014

Wie sicher ist Zugfahren in Thailand?

Die Sicherheit bei Zugreisen in Thailand wurde nach diesem schrecklichen Vorfall drastisch erhöht. Isolierte Handlungen einzelner Personen verzerren das Gesamtbild.

Wie sicher ist Zug fahren in Thailand?
Sicherheit bei Zugreisen in Thailand

Die thailändische staatliche Eisenbahn hat in der Folge eines einzelnen, schweren Verbrechens, die Sicherheitsvorkehrungen für Passagiere drastisch verschärft. Der konkrete Vorfall betraf einen Nachtzug aus dem Süden nach Bangkok (Schlafwagen 2. Klasse), bei dem eine 13-jährige Schülerin vom Zugpersonal missbraucht und ermordet wurde. Offensichtlich unter dem Einfluss von Yaba (einer illegalen Droge) stehend und alkoholisiert, hatte ein Servicemitarbeiter der SRT während der nächtlichen Fahrt die mit ihren Familienangehörigen reisende Schülerin in deren Schlafkoje vergewaltigt, gewürgt, bestohlen und danach aus dem Zugfenster geworfen. Wegen der Geräuschkulisse im Fahrbetrieb und den Vorhängen vor den Schlafkojen, hatte kein Mitreisender etwas davon mitbekommen. Diesen schrecklichen Einzelfall nahm die SRT auf Drängen der Militärregierung zum Anlass, die gesamten Sicherheitsmerkmale für Fahrgäste zu verschärfen.

Ein Opfer ist bereits eines zu viel!

13-jährige wurde im Zug vergewaltigt und aus dem Fenster geworfen.

Es ist nicht wirklich tragbar, dass zahlende Passagiere eines staatlichen Transportunternehmens um ihre Sicherheit vor Übergriffen des Zugpersonals besorgt sein müssen. Jeder Passagier zahlt für einen entspannten und bequemen Übernachttransport an sein Ziel. Die Auswahlkriterien des Zugpersonals werden ab sofort einen Drogentest beinhalten. Der Verkauf von Alkohol während der Fahrt wurde komplett eingestellt. Im Zug befindliche Polizeibeamte werden in den Waggons Streife laufen und es werden spezielle Waggons für Frauen und Kinder bereitgestellt.


Ein Fall für die Medien der Welt

Für die Medien war dieser schreckliche Vorfall ein gefundenes Fressen für das ereignisarme „Sommerloch“. Ein 22-jähriger, kleinwüchsiger Drogensüchtel schlüpfte durch die Maschen des Screenings bei der SRT Personalabteilung. So bedauerlich und verabscheuungswürdig wie die Tat auch ist, der Zugverkehr in Thailand gehört für den Touristen noch zu den sichersten und bequemsten Optionen. Der geständige Täter ist den Fahndern sofort ins Netz gegangen, weil er dem getöteten Mädchen auch dessen Smartphone und das iPad stahl. Diese konnten nämlich geortet werden und brachten den Täter nur Stunden nach der Tat hinter Gitter.

Was sollten Touristen zu Nachtfahrten mit der SRT wissen?

Geräuschpegel in nicht-klimatisierten Waggons sind wegen der bei Fahrt geöffneten Fenster recht hoch. Das betrifft die 3. Klasse, aber auch die Schlafwaggons der 2. Klasse ohne Klimatisierung. Die 1. Klasse besteht aus kleinen 2 Personen-Abteile (teilweise auch Einzelabteile verfügbar) mit Schlafbetten und sind wegen ihrer relativen Isolation im Zug nicht unbedingt die sicherste Option. Die 2.Klasse Waggons mit Klimatisierung sind geräuschgedämpft konzipiert, aber nicht baugleich auf jeder Route. Der Autor hat beste Erfahrungen mit den in Korea gebauten Waggonmodellen auf Langstrecken gemacht, dort sind auch die WC-Anlagen und Waschgelegenheiten überdurchschnittlich gut. Ein echter Bonus sind die 4 im Waggon verteilten 220 Volt Steckdosen für Charger, Laptops, etc. Der Tourist erkennt diese Waggonkonfiguration an dem leicht höheren Preis für das jeweils untere (breitere) Bett.
Mehr lesen: Bilder zu den einzelnen Zug-Kabinen sowie weitere Infos zur thailändischen Eisenbahn (SRT).

Junge Frauen am Bahnhof Thailand


Thailand-Angebot buchen
Schreiben Sie uns
Thailandreisen buchen

Professionelle und persönliche Reiseberatung. Kein nebulöses Prospekt-Geschwätz, kein "Last Minute Billig Urlaub" aus der Schublade. Unsere Angebote erstellen wir akkurat nach Ihren Vorgaben und verknüpfen diese mit unserer langjährigen Erfahrung als Thailand-Spezialisten.

Sie erhalten von uns einen speziell für Sie ausgearbeiteten Reisevorschlag welchen wir solange an Ihre Ideen anpassen werden, bis es zu 100 % passt! Reisetermin, Reiseroute und Hotels genau nach Ihren Wünschen. 

Thailand Rundreisen sind bei uns individuell und mit besonderer Note. Sie genießen eine hohe Flexibilität während Ihrer Reise, durch einen privaten Fahrer und Tour-Guide.

Thailand günstig & intensiv

Angebot: 3-wöchige Rundreise ab/bis Bangkok mit abschließendem Inselurlaub. Und das ziemlich preiswert!

Thailand Reise 3 Wochen - Abenteuer im Norden und entspannen auf z.B. Koh Samui
3 Wochen in Thailand Rundreisen inkl. Badeurlaub

Nigelnagelneu im Sortiment

Eine luxuriöse Reise durch die Kultur des Nordens, mit einer abschließenden Portion Badeurlaub im Süden Thailands. 

Reise im Norden und Baden im Süden. Eine luxuriöse Thailandreise
Rundreise im Norden & Baden im Süden Thailands

Zur Rose des Nordens

Ab Bangkok quer durch Zentralthailand nach Chiang Mai und noch weiter hoch bis ins Goldene Dreieck. 

Von Bangkok nach Chiang Mai reisen
Unterwegs nach Chiang Mai. Start in Bangkok.

Lieber Inselhopping-Urlaub?

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Routen über Thailands schönsten Inseln. Wir erstellen Ihnen gern was eigenes.

Inselhopping-Urlaub
Inselhüpfen? Dann gibt´s hier attraktive Routen.

News und Austausch

Empfehlungen zu zahlreichen Destinationen. Persönliches Insiderwissen über Land & Leute.

Tipps für den Thailand Urlaub 2016 und 2017. KEINE Werbeangebote!

Anzeige